Landwirtschaft
Aufgabenteilung auf dem Hof von Familie Edelmann in Bronnen

In der Landwirtschaft läuft es oft ähnlich ab: Der Vater übergibt seinen Hof früher oder später dem Nachwuchs. Oder die Kinder wollen etwas anderes lernen und die Eltern geben den Hof auf.

Dass es auch ein Zwischenmodell gibt, zeigt Familie Edelmann. Während Vater Anton in Bronnen Milchwirtschaft betreibt, hat sein Sohn Wolfgang vor elf Jahren eine Landtechnikwerkstatt auf demselben Grundstück gegründet.

Was das für die Aufgabenteilung und für die Zukunft des Hofes bedeutet, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 04.11.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ