Premiere
Artists for Kids zieht eine positive Bilanz über die ersten Jugendkulturtage in Weicht

Eine ganze Woche lang fanden im Landhaus der Jugendhilfeeinrichtung 'Artists for Kids' in Weicht die ersten Jugendkulturtage statt. Bis zu 70 Kinder und Jugendliche zwischen neun und 18 Jahren aus München und dem Allgäu nahmen täglich an den über 15 spannenden Workshops teil und ließen ihrer Kreativität freien Lauf. <%IMG id='1303642' title='Palette und Pinsel'%>

Die Schirmherrschaft übernahm die Schauspielerin und Moderatorin Nina Eichinger. Ihr Vater, der 2011 verstorbene Filmproduzent Bernd Eichinger hatte die Jugendhilfeeinrichtung gegründet. Die Workshops, die alle von echten Profis geleitet wurden, reichten von Rappen, Hip-Hop-Tanz, Fotografie, Comic und Schmuck bis hin zu Webdesign, PC-Bau, Apps, Kurzfilm, Pizzaofenbau und klassischer Malerei.

Nähere Informationen zur Organisation und den Jugendkulturtagen Weicht gibt es im Internet <%LINK text='www.Jugendkulturtage-Weicht.de' target='_blank' type='' href='http://www.Jugendkulturtage-Weicht.de' %> und <%LINK text='www.Artists-For-Kids.de' target='_blank' type='' href='http://www.Artists-For-Kids.de' %>.

Autor:

Claudia Goetting aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019