Buchloe - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Baustelle.
 937×

Bauarbeiten
In Jengen wird die Ortsdurchfahrtsstraße gesperrt

Komplett gesperrt wird die Ortsdurchgangsstraße in Jengen, die Kardinalstraße S 2035, in der kommenden Woche ab 2. September. Grund dafür sind Bauarbeiten in Höhe der Hausnummern 40 und 42. Im Kurvenbereich soll dort an der Kardinalstraße eine Leuchte, die derzeit noch über der Straße hängt, abmontiert werden. Die Straßenlampe wird ersetzt durch eine herkömmliche Leuchte am Straßenrand. Gleichzeitig, teilt die Bauverwaltung der Verwaltungsgemeinschaft mit, würden dort Hausanschlüsse neu...

  • Buchloe
  • 26.08.19
Nach dem Abi wollen Moritz Frank (18) aus Buchloe und Alex Fink (19) aus Jengen durchstarten.
 3.325×

Start-Up
Zwei junge Filmemacher aus Buchloe wollen nach dem Abi durchstarten

Sie haben gerade ihr Abi gebaut, sind jung und brennen für ihre Idee: Filme machen und fotografieren. Moritz Frank (18) aus Buchloe, Alex Fink (19) aus Jengen und Kumpel Moritz Berger (18) aus der Nähe von Augsburg wollen ihr Hobby zum Beruf machen. Unter dem Label „Mark 5 Productions“ produzieren sie Werbeclips und Bandvideos, fotografieren Hochzeiten, Events „und alles, was uns vor die Kamera läuft“. An der privaten Münchner Hochschule „Macromedia Film und Fernsehen“ wollen sie demnächst...

  • Buchloe
  • 25.08.19
Buchloer SPD-Vorsitzende Bernd Gramlich (links) beim Go-Spielen.
 2.449×

Kommunalwahl 2020
Bernd Gramlich (SPD) will Bürgermeister von Buchloe werden

Abwechselnd legen die Spieler Steine auf das Brett und versuchen damit Territorien abzustecken und gegnerische Steine zu umzingeln. Wer am Ende die meisten Areale und Spielsteine des Gegners hat, gewinnt beim Go. Bernd Gramlich hat Erfahrung mit dem chinesischen Brettspiel – sechs Jahre lang war er Vorsitzender des Bayerischen Go-Vereins. Insofern bringt der Buchloer SPD-Vorsitzende gute Voraussetzungen für den strategischen Kampf um den Chefsessel im Rathaus mit. Bei der Kommunalwahl...

  • Buchloe
  • 23.08.19
Die "Kleidertruhe" in Buchloe: Nachfolger gesucht.
 656×

Second Hand
Soziale Einrichtung "Kleidertruhe" in Buchloe: Nachfolger gesucht

Die Buchloer Kleidertruhe ist eine Erfolgsgeschichte. 2008 ins Leben gerufen, hat sie bis heute zahlreichen Menschen ermöglicht, für wenig Geld gut erhaltene Kleidung zu kaufen. Dabei wurden rund 180.000 Euro eingenommen, die an soziale Einrichtungen oder für gemeinnützigen Anschaffungen in Buchloe gespendet wurden. Nun möchten die beiden Initiatorinnen, Brigitte Härtel (65) und Erna Kögl (75), nach elf Jahren die Verantwortung für die Kleidertruhe in jüngere Hände übergeben und sich...

  • Buchloe
  • 22.08.19
Buchloe
 1.185×

Engagement
Buchloer Bürgerinitiative hat Städtebau im Blick

Buchloe hat eine neue Bürgerinitiative (BI). Sie hat besonders den Städtebau im Blick und nennt sich „Buchloe braucht ein unabhängiges und bürgerfreundliches städtebauliches Konzept“. Zur Gründungsversammlung ins Bistro Morizz waren knapp 50 Bürger gekommen. „Ich denke, wir setzten damit – trotz Ferienzeit – ein klares Signal. Wir haben gezeigt, dass wir gut vernetzt sind und dass der Austauschuntereinander gut funktioniert“, sagte Christiane Manthey gegenüber der Buchloer Zeitung. Mehr über...

  • Buchloe
  • 21.08.19
Buchsbaum: schön, aber wegen des Buchsbaumzünslers in Gefahr.
 9.388×  3

Ungeziefer
Buchsbaumzünsler befällt Buchsbäume im Allgäu: Wissenswertes über den Schädling

Weite Teile des Allgäus sind vom Befall des Buchsbaumzünslers betroffen, kürzlich wurde der Schädling auch in Buchloe entdeckt. Was ist der Buchbaumzünsler und warum ist er so schädlich? Buchsbaumzünsler kommen eigentlich aus Asien. Der aus einer Raupe entstehende, maximal fünf Zentimeter große Falter lebt im Buchsbaum zwar nur wenige Tage, richtet aber großen Schaden an: Durch den Schädlingsbefall können Buchsbäume absterben.  Der Zünsler gehört zur Familie der Schmetterlinge. Sein Name...

  • Buchloe
  • 21.08.19
Buchsbaumzünsler befällt jetzt auch Pflanzen in Buchloe
 20.739×

Schädlinge
Buchsbaumzünsler befällt jetzt auch Buchloe

Im Landkreis Aichach waren sie schon, im Juni sorgten sie in Türkheim und dann in Wiedergeltingen für Aufregung – nun seien die Buchsbaumzünsler auch in der Stadt: „Sie haben Buchloe voll erreicht“, berichtet Georg Gilg vom gleichnamigen Gartencenter. Und der Zünsler hat seinen Namen nicht von ungefähr, berichtet Thomas Brandl vom Büro der Ostallgäuer Landrätin: „Es sind Schädlinge, die Buchsbäume befallen und diese vollständig zerstören können“. Deshalb sei Eile geboten, denn nur eine...

  • Buchloe
  • 19.08.19
 3.096×   51 Bilder

„Eine starke Zeit“
Großes Programm zur Verabschiedung vom Buchloer Stadtpfarrer Reinhold Lappat

Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger sollte Recht behalten: Es werde wohl „manches Tränchen fließen“ bei der Verabschiedung von Stadtpfarrer Reinhold Lappat am Donnerstagnachmittag. Die beiden kennen sich aus Studentenzeiten. Losinger hatte vormittags die Glocken der Stadtpfarrkirche geweiht und dabei die Verabschiedung Lappats als weiteren Höhepunkt des Tages angezeigt. Trotz aller „Tränchen“, die zweifellos bei der Verabschiedung im brechend vollen Festzelt flossen, wohnte dem Abschied generell...

  • Buchloe
  • 16.08.19
Glockenweihe in der Buchloer Stadtpfarrkirche
 2.829×   46 Bilder

Stimmen des Himmels
Mariä Himmelfahrt: Am Patroziniumsfest werden die Glocken der Pfarrkirche von Bischof Losinger geweiht

Der gestrige Tag war ein weiterer, markanter Baustein in der Chronik der Buchloer Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Am Patroziniumsfest weihte der Augsburger Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger die Glocken der Kirche. Viele hundert Gottesdienstbesucher, darunter – eine besondere Freude für Stadtpfarrer Reinhold Lappat – der Pfarrer der evangelischen Hoffnungskirche, Christian Fait, ließen sich diesen historischen Moment nicht entgehen. Immerhin überdauern Glocken viele hundert Jahre. Davon...

  • Buchloe
  • 15.08.19
Die Stadtpfarrkirche von Buchloe
 940×

Glockenweihe
Neues Geläut an Mariä Himmelfahrt und ein Umbau im Kirchturm für die Stadtpfarrkirche Buchloe

Zum großen Festtag wird Mariä Himmelfahrt für die Buchloer Katholiken. Pünktlich zum Patrozinium der Stadtpfarrkirche werden am Donnerstag, 15. August, bei einem Festgottesdienst die neuen Glocken für die Stadtpfarrkirche geweiht. Am Nachmittag wird dann Stadtpfarrer Reinhold Lappat verabschiedet. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 14.08.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im...

  • Buchloe
  • 13.08.19
Die Metzgerei in wird umgebaut und zum "Rathaus III" umfunktioniert.
 678×

Umbau
Ehemalige Metzgerei beherbergt künftig mehrere Abteilungen der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe

Gut voran gehen die Umbauarbeiten im künftigen „Rathaus III“. Mehrere Abteilungen der Verwaltungsgemeinschaft (VG) sollen dort – oben am Postberg – ab Oktober ein neues „Zuhause“ finden. Laut Geschäftsstellenleiter Arthur Salger platzten die bisherigen Rathäuser I (Hauptgebäude) und II (früher Bücherei) aus allen Nähten. Die VG packte daher die Gelegenheit beim Schopf und erwarb die frühere Metzgerei Wiedemann, nachdem diese ihr Geschäft aufgegeben hatte.  Mehr über das Thema erfahren Sie...

  • Buchloe
  • 12.08.19
Am Sonntag wurde der Buchloer Peter Hack (65) in einem feierlichen Gottesdienst von Dekanin Claudia Schieder aus Memmingen zum Prädikanten berufen.
 501×

Kirche
Peter Hack als erster Prädikant in Buchloe ins Amt eingeführt

Für den 65-jährigen Buchloer Peter Hack erfüllte sich am Sonntag ein großer Wunsch: Dekanin Claudia Schieder vom evangelisch-lutherischen Dekanat Memmingen führte ihn in einem feierlichen Gottesdienst – musikalisch begleitet von Orgel, Kirchen- und Chorisma-Chor – feierlich in sein neues Amt als Prädikant der evangelischen Hoffnungskirche ein. Hack ist nicht nur der erste Prädikant (evangelischer Laienprediger) in Buchloe, sondern auch der erste im gesamten Dekanat. Mehr über das Thema...

  • Buchloe
  • 11.08.19
Der Bau der Lärmschutzwände entlang der Gleise bei Buchloe hat begonnen.
 605×  1

Elektrifizierung
Auf knapp zwei Kilometern: Buchloer Bahnstrecke bekommt Lärmschutzwände

Es rattert und knallt, es wummert und scheppert. Gewaltige Hämmer rammen dicke, lange Rohre ins Erdreich. Ein gelber Zwei-Wege-Bagger schafft Nachschub heran, während mehrere Bauarbeiter tiefe Löcher schaufeln. Von Hand. Bei schwülen 28 Grad. Rot-weiße Absperrbaken hinter ihnen, oben am Gleis signalisieren: Diese Strecke ist gesperrt. Ein Signalhorn ertönt. Kurz darauf rast ein Regionalexpress Richtung München an den Bauarbeitern vorbei. Der Bautrupp gehört zu den 27 Arbeitern, die momentan die...

  • Buchloe
  • 09.08.19
Symbolbild.
 4.112×

Spanner aus der Luft? Buchloerin wird in Garten von Drohne gestört

Chillen – dass dachte sich eine BZ-Leserin, als sie nach der Arbeit nach Hause gekommen war und sich im Garten dahinter entspannen wollte. Das tat sie zunächst auch – dem Wetter entsprechend leicht bekleidet. Doch statt in Ruhe den Feierabend genießen zu können, wurde sie von einem Surren über sich gestört: Eine Drohne flog da über ihr herum. Zwar verschwand das Flugobjekt bald, doch nun fragt sich die Leserin, ob das legal ist. „Darf der Besitzer seine Drohne einfach so über private...

  • Buchloe
  • 08.08.19
Geschäftsstellenleiter Artur Salger geht in den Ruhestand.
 1.915×   2 Bilder

Verwaltungsgemeinschaft
Buchloer Geschäftsstellenleiter geht in den Ruhestand - Sohn übernimmt Nachfolge

Gleich mehrere Wechsel stehen in den kommenden Monaten in der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Buchloe an; etliche Stellen müssen neu besetzt werden. Spektakulärster Neuzugang ist Markus Salger. Der 27-Jährige wandelt künftig als neuer Geschäftsstellenleiter auf den Spuren seines Vaters Arthur Salger (61), der Ende des Jahres in Ruhestand geht. Seit wenigen Tagen wird Markus Salger von seinem Vater eingearbeitet.  Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung...

  • Buchloe
  • 07.08.19
Waldbegehung bei Hausen.
 320×

Natur
Waldbegehung zur Biodiversität bei Hausen

In Strömen regnete es bei der Waldbegehung des 6,35 Hektar großen Listlewalds nordwestlich von Hausen. „Das perfekte Wetter für den Wald“, lachte Forstdirektor Stephan Kleiner. Die Teilnehmer – unter ihnen die Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker, Jengens Bürgermeister Franz Hauck und Stiftungsverwalter Michael Hailand – hatten allerdings vorgesorgt. Sie waren mit Schirmen und Gummistiefeln gut ausgerüstet. Der Listlewald gehört zur Josef Benedikt Kaiser´schen Armen- und...

  • Buchloe
  • 06.08.19
Symbolbild.
 2.644×

Rettung
Lohn für einen kleinen Helden: Jonas (7) aus Waal besucht die Polizei

Da strahlte er über das ganze Gesicht: Jonas Hess aus Waal durfte am Montag die Buchloer Polizeiinspektion besuchen. Es war die Belohnung für den kleinen Helfer aus Waal. Der Hinweis des Siebenjährigen war ausschlaggebend dafür, dass ein vermisster, demenzkranker Senior aus Waal rechtzeitig gefunden und ins Krankenhaus gebracht werden konnte. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 06.08.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen...

  • Buchloe
  • 05.08.19
Kurzzeitparkplätze am Buchloer Bahnhof.
 301×

Stadtrat
Kurzzeitparkplätze am Buchloer Bahnhof werden teilweise ausgebaut

Die Kurzzeitparkplätze am Bahnhof sollen provisorisch ausgebaut werden. Das beschloss der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung. Eine umfassende Sanierung wurde abgelehnt, da die spätere Gestaltung des Platzes noch unklar ist. Zudem sollen drei neue Fahrradstellplätze angelegt werden. Der Parkplatz südlich des Bahnhofs „ist in einem sehr schlechten Zustand und muss dringend ausgebaut werden“, erklärte Stadtbaumeister Stephan Müßig. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe...

  • Buchloe
  • 02.08.19
Elf Schüler haben die Ausbildung an der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe in Buchloe abgeschlossen.
 3.433×

Abschluss
Erster Jahrgang beendet Ausbildung für Krankenpflegehilfe in Buchloe

Vor genau einem Jahr wurde die Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren in Buchloe eröffnet. Nun beendete der erste Jahrgang die Ausbildung und nahm die Abschlusszeugnisse entgegen. Fünf der elf Krankenpflegehelfer beginnen nun die traditionelle Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger. Diese dauert nochmals drei Jahre. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 02.08.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Buchloe
  • 01.08.19
Das Bild zeigt das Areal zwischen den Firmen Mensch und Baywa.
 1.007×

Stadtrat
Buchloer Gewerbegebiet Nordwest III wird um 2,8 Hektar erweitert

Einer Empfehlung des Bauausschusses schloss sich der Buchloer Stadtrat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause an: So soll das Gewerbegebiet im Bereich der Ferdinand-Porsche-Straße zwischen Baywa und der Firma Mensch um weitere 2,8 Hektar erweitert werden. Hintergrund der Bebauungsplan-Änderung ist eine geplante Verlagerung der Produktion eines größeren Buchloer Betriebes ins Gewerbegebiet. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom...

  • Buchloe
  • 31.07.19
Bau des zehnten und letzten Hochwasserrückhaltebeckens entlang der Gennach und dem Hühnerbach bei Eurishofen.
 411×   10 Bilder

Hochwasserschutz
Staatsminister Thorsten Glauber lobt Zusammenarbeit an Gennach und Hühnerbach

Voll des Lobes für die interkommunale Zusammenarbeit der elf Gemeinden des Hochwasserzweckverbandes Gennach-Hühnerbach war Staatsminister Thorsten Glauber bei einem Besuch der „größten und teuersten Baustelle“ des Verbandes in Eurishofen. Dort entsteht das letzte von zehn Hochwasserrückhaltebecken.  Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 31.07.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ...

  • Buchloe
  • 30.07.19
Die LVN hat die Modernisierung des Umspannwerkes in Buchloe weitgehend abgeschlossen.
 307×

Erneuerbare Energie
Modernisierung des Umspannwerkes in Buchloe weitgehend abgeschlossen

120 Umspannwerke betreibt die LEW Verteilnetz (LVN) in Bayerisch-Schwaben, in Buchloe steht eines der größeren. Das wird derzeit für rund sieben Millionen Euro modernisiert. „Dadurch haben wir mehr Leistung und können mehr regional mit Erneuerbaren Energien erzeugten Strom in das europäische Übertragungsnetz speisen“, erklärt Christian Higl, Leiter Projekte Hochspannungsanlagen bei LVN. Das sei vor allem eine Folge des starken Zubaus der Erneuerbaren Energien: „Vor 20, 30 Jahren spielten die –...

  • Buchloe
  • 29.07.19
Bei einer Sondersitzung des Buchloer Stadtrates wurde gleich sechs Mal die goldene Bürgermedaille vergeben.
 1.256×

Engagement
Besondere Auszeichnung: Goldene Bürgermedaille in Buchloe vergeben

Mit der Bürgermedaille in Gold werden in Buchloe Persönlichkeiten geehrt, die sich in besonderer Weise um die Stadt verdient gemacht haben. In diesem Jahr wurde die Auszeichnung Dritter Bürgermeister Herbert Barthelmes, Ferdinand Boberach sowie einem Quartett, das sich besonders engagiert für den Bau und die ersten Schritte des Gymnasiums Buchloe eingesetzt hatte, verliehen: Doris Ballon, Landtagsabgeordnete Angelika Schorer, Altlandrat Johann Fleschhut und Oberstudiendirektor a. D. Alexius...

  • Buchloe
  • 28.07.19
 Pläne für Franziskus-Kindergarten
 475×

Kinderbetreuung
Buchloer Stadtrat segnet Pläne für Franziskus-Kindergarten ab

Es pressiert mit der Planung für den neuen Franziskus-Kindergarten an der Ludwigstraße in Buchloe. Will die Stadt dafür staatliche Zuschüsse in Anspruch nehmen, müssen die entsprechenden Anträge bis Ende August vorliegen. Grundlage dafür sind die Pläne, die der Buchloer Architekt Christoph Mayr in der jüngsten Stadtratssitzung erneut vorstellte. Bei den Räten kamen sie gut an, sie genehmigten zudem einen entsprechenden Bauantrag. Damit liege die Stadt gut in der Zeit, meinte Bürgermeister...

  • Buchloe
  • 26.07.19

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ