Ehrung
19 Buchloer für ehrenamtliches Engagement mit Dankurkunden ausgezeichnet

Neben Ansprachen standen beim Neujahrsempfang 19 Buchloer Bürgerinnen und Bürger im Mittelpunkt, die für ihr Engagement mit der 'Dankurkunde für besondere Verdienste im Ehrenamt' der Stadt Buchloe ausgezeichnet wurden. Bürgermeister Josef Schweinberger bezeichnete deren Einsatz als "aktive, gelebte Nächstenliebe". Denn seit Jahren setzten sie sich freiwillig für andere und das Allgemeinwohl ein. Damit, so das Stadtoberhaupt, "haben Sie viel Sonnenschein in das Leben anderer Menschen gebracht".

Die Ausgezeichneten hätten 'viel Zeit und Energie, viel Wissen und Fantasie' aufgewendet, 'um eine Aufgabe zu erfüllen, die ihnen am Herzen liegt'. Schweinberger: 'Sie tun etwas, was für unsere Stadt, für unsere Gesellschaft unverzichtbar ist.'

Durch ihren Einsatz sorgten die Geehrten dafür, dass 'unsere sozialen Netze intakt bleiben', lobte der Bürgermeister und meinte: 'Der Sonnenschein, den Sie anderen bringen, strahlt auf Sie zurück.'

Der Bürgermeister räumte ein, dass die Auswahl bei den Ehrungen leider immer lückenhaft sei. 'Es wird wohl nie gelingen, alle Auszeichnungswürdigen zu erfassen', sagte er. Sämtliche Personen seien von ihren Vereinen und Organisationen vorgeschlagen worden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen