Feuerwehr
1.705 Einsatzstunden verzeichnete die Freiwillige Feuerwehr Buchloe 2014

Das Jahr 2014 stand ganz im Zeichen der Inbetriebnahme des neuen Feuerwehrgerätehauses. Ein Großteil der Berichterstattungen bei der jüngsten Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Buchloe im Kolpinghaus bezog sich auf dieses Thema.

Vorsitzender Günter Forstner sprach gar von einem 'Mega-Jahr für die Feuerwehr'. Bei der Einweihung habe man einen 'guten Eindruck' hinterlassen und hervorragende Öffentlichkeitsarbeit betrieben. Insbesondere am 'Blaulichttag' konnten sie die Bürger über das ganze Aufgabenspektrum der Feuerwehr informieren.

Bei den Feierlichkeiten und Veranstaltungen rund um die Einweihung waren unter anderem rund 10.000 Besucher zu verköstigen. Die Einsätze im Berichtsjahr stellten sich laut Forstner sehr 'moderat' dar. Einhundert Mal wurde die Wehr alarmiert, hier dominierten die technischen Hilfeleistungen zum Beispiel bei Verkehrsunfällen.

1.705 Einsatz-Stunden kamen insgesamt zusammen, für Ausbildung und Übungen waren noch einmal 4114 Stunden aufzuwenden, wie stellvertretender Kommandant Jürgen Schwelle ausführte.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Buchloer Zeitung vom 07.01.2015 (Seite 25).

Die Buchloer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020