Abschluss
144 Buchloer Realschüler nehmen ihre Zeugnisse entgegen

Insgesamt 144 Schüler durften am vergangenen Freitag ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen. Damit haben 99 Prozent der Zehntklässler ihre Abschlussprüfung bestanden.

Achtzehn Jugendliche schlossen mit einer Eins vor dem Komma ab, vier weitere Schüler erreichten die Note 2,0.

Die Abschlussfeier in der Aula der Mittelschule wurde unter der Leitung der Lehrkräfte Anneke Janke, Stefan Beierl und Daniela Wolf musikalisch untermalt. Zur Eröffnung präsentierte das Schulorchester eine schwungvolle Interpretation des Songs 'Pokerface'. Friedrich Braß, der stellvertretende Schulleiter der Realschule Buchloe übergab nach der Begrüßung das Wort an Landrätin Maria Rita Zinnecker.

Sie ermutigte die jugendlichen Absolventen nicht nur, neugierig zu bleiben und ehrgeizig zu sein, sondern auch mit beiden Beinen im Leben zu stehen, den Kopf stets oben und die Augen offen zu haben.

Mitglieder der Schul-Rockband begleiteten eine Präsentation, die Klassenfotos der vergangenen Jahre zeigte. Sie boten das Stück 'Flashlight' mit Akustikgitarre (Anna Scherdi) und zweistimmigem, sehr gefühlvollem Gesang (Franziska Hecker und Roxana Färber) dar.

Gemeinsam mit den Zehntklässlern verlässt auch Heidrun vorm Walde nach sechs Jahren als Schulleiterin die Realschule (BZ berichtete). In ihrer Abschlussrede bezeichnete sie den Anlass der Feier als Geschenk und betonte, der gemeinsame Weg durch die Realschule ende an einer Kreuzung, an der auch Entscheidungen für die Zukunft getroffen werden müssten.

Viele der Schulabgänger haben diese Entscheidung für sich bereits getroffen: Etwa 50 Prozent werden bald eine Ausbildung beginnen und 40 Prozent streben die Weiterführung ihrer Schullaufbahn an.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 28.07.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019