Gewerbe
„1001 Nacht“ verspricht orientalisches Flair in der Buchloer Innenstadt

Am Freitag findet in Buchloe wieder der Einkaufsabend unter dem Motto "1001 Nacht" statt.
  • Am Freitag findet in Buchloe wieder der Einkaufsabend unter dem Motto "1001 Nacht" statt.
  • Foto: Klaus-Dieter Treude
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Zum dritten Mal veranstaltet der Buchloer Gewerbeverein am kommenden Freitag einen langen Einkaufsabend unter dem Motto „1001 Nacht“. In der Bahnhofstraße und in den angrenzenden Straßen wollen zahlreiche Mitwirkende durch ihre Aktionen orientalisches Flair versprühen. Daneben bieten rund 20 Kunsthandwerker ihre Erzeugnisse bei einem eigenen Markt an.

Ab 16 Uhr laden am Freitag, 5. Juli, Geschäfte, Vereine und Künstler in die Innenstadt ein, um sich auf eine möglichst vielfältige Art und Weise bei „1001 Nacht“ zu präsentieren. Bis 23 Uhr haben die Besucher Gelegenheit, in den beteiligten Läden einzukaufen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 04.07.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Karin Hehl aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019