Lehrgang
10 Jahre Aikido beim VfL Buchloe

Im Juni 2005 haben Elmar Sterzl und eine Handvoll Schüler der ersten Stunde die Abteilung Aikido des VfL Buchloe ins Leben gerufen. Seitdem wird dort eifrig trainiert – regelmäßig drei Mal die Woche, auch in den Ferien und selbst an den meisten Feiertagen.

Im Laufe der Jahre fanden immer wieder neue Mitglieder den Weg ins Dojo, darunter auch viele Kinder, für die es einmal in der Woche ein spezielles Training gibt. Zum zehnjährigen Bestehen erhielten die Buchloer Aikidoka Besuch vom obersten deutschen Repräsentanten des Verbandes: Volker Hochwald, 5. Dan, hielt einen Lehrgang auf hohem Niveau ab, zu dem auch Teilnehmer befreundeter Dojos aus Korntal, Erlangen und Aschersleben anreisten. In bester Stimmung verbrachten sie ein anstrengendes Wochenende auf und neben der Matte.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochssausgabe der Buchloer Zeitung, vom 08.07.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018