Buchloe und Region - Rundschau

Beiträge zur Rubrik Rundschau

Rundschau
Wo bin ich? Folge 38

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 38

Mit der Aussicht auf einen Golfplatz kann man an diesem Stausee im Ostallgäu an heißen Tagen baden und Energie tanken. Energie wird am Stausee auch in einem Kraftwerk erzeugt. Erraten Sie, wo wir mit unserer Drohne waren?

  • Buchloe und Region
  • 18.05.18
  • 580× gelesen
Anzeige
Rundschau
Wenn was schief läuft, dann sind die Mitwirkenden des Maibaumaufstellens in der Regel versichert, egal ob der Stamm mit sogenannten Schwalben per Hand aufgestellt wird oder, wie hier in Frankenhofen, mit einem Kran.

Brauchtum
Maibaum: Sicherheit wird im Allgäu großgeschrieben

Das Maibaumaufstellen ist jedes Jahr aufs Neue ein großes Fest für die Familien, die begeistert sind, wenn solch ein Frühlingssymbol in die Höhe gehievt wird. Die Vereine sorgen dafür, dass die Zuschauer auf der sicheren Seite sind – und Abstand halten. Über die Kommunen sind alle am Fest Beteiligten in der Regel auch versichert. Ein tragisches Unglück passierte 1999 in Kempten, als ein 17 Meter langer Maibaumstamm von einer Windböe erfasst wurde und auf eine Besucherin stürzte. Die Frau...

  • Memmingen und Region
  • 21.04.18
  • 1189× gelesen
Rundschau
Frühsommerliches Wetter im Allgäu

Wetter
Das Wochenend-Wetter im Allgäu: weiterhin frühsommerlich, aber wechselhaft

Das frühsommerliche Wetter der letzten Tage hält auch über das Wochenende an. Am Samstag Nachmittag ziehen von Süd-Osten her Wolken ins Allgäu. Hier und da kann es Regenschauer geben. Zwischendurch gibt es aber immer wieder sonnige Abschnitte. Das Unterallgäu und der Bodensee-Raum bleiben vermutlich von Schauern verschont. Auch am Sonntag eher wechselhaft, aber es soll das ganze Wochenende über angenehm warm bleiben mit Tages-Temperaturen bis 25 Grad.

  • Kempten (Allgäu)
  • 19.04.18
  • 493× gelesen
Rundschau

Verkehr
Bahnstrecke zwischen Buchloe und Leutkirch ab 23. März gesperrt

Am Freitag, 23. März um 21 Uhr wird´s ernst für manche Bahnreisende: Dann wird die Strecke zwischen Buchloe und Leutkirch über Memmingen komplett gesperrt. Und zwar für ein knappes halbes Jahr bis zum 10. September. In dieser Zeit soll auf dem Streckenabschnitt ein Großteil der Arbeiten für die Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau stattfinden. Etwa 3600 Bahnreisende werden täglich in Busse umsteigen müssen und längere Fahrzeiten in Kauf nehmen. Man wolle versuchen, die...

  • Buchloe und Region
  • 15.02.18
  • 375× gelesen
Rundschau
12 Bilder

Unfall
Umgekippter Anhänger bei Junggesellen-Abschied in Emmenhausen ist jetzt Sache der Staatsanwaltschaft

Auf dem Anhänger, der am Samstag bei einem Junggesellen-Abschied in Emmenhausen (Ostallgäu) umgekippt ist, hätten die zehn Männer nie sitzen dürfen. Bei dem Unfall wurden drei von ihnen schwer und sieben leicht verletzt. 'Es ist grundsätzlich verboten, Personen auf Anhängern zu befördern. Hier wäre eine Ausnahmegenehmigung erforderlich gewesen', sagt Benjamin Schäling vom Landratsamt Ostallgäu auf Nachfrage unserer Zeitung. Auch das angebaute Geländer und die Treppe aus Holz hätten von einer...

  • Buchloe und Region
  • 04.07.17
  • 179× gelesen
Rundschau
12 Bilder

Unfall
Zehn Verletzte nach Junggesellenabschied in Emmenhausen (Gemeinde Waal)

Bei einem Junggesellenabschied am Samstagnachmittag in Waal haben sich zehn Gäste zum Teil schwer verletzt. . Einen von ihnen erwarten mehrere Anzeigen. Die Männer im Alter zwischen 25 und 39 Jahren waren mit einem umgebauten Anhänger im Ort unterwegs, der von einem Traktor gezogen wurde. Beim Wenden auf einem abschüssigen Platz kippte der Anhänger laut Polizei plötzlich um, zehn Männer stürzten auf die Fahrbahn. Sieben wurden bei dem Unfall leicht- und drei schwer verletzt. Zwei wurden von...

  • Buchloe und Region
  • 01.07.17
  • 186× gelesen
Rundschau
2 Bilder

Körperverletzung
Buchloer Schüler werden bei Sprachreise in England krankenhausreif geschlagen

Es ist wohl ein Albtraum für Schüler, Eltern, Lehrer und Schulleitung. Die fünf achten Klassen der Realschule in Buchloe (Landkreis Ostallgäu) nehmen an einer Sprachreise nach Bournemouth im Südwesten Englands teil – wollen etwas lernen und Spaß haben. Doch es kommt ganz anders. Elf Jugendliche treffen ein paar Stunden nach ihrer Ankunft auf eine polizeibekannte Schlägertruppe. Vier Buben werden verprügelt, einer davon gegen den Kopf getreten, als er bewusstlos am Boden liegt. Die Mitglieder...

  • Buchloe und Region
  • 21.06.17
  • 118× gelesen
Rundschau

Projekt
Bayerns Bildungsministerium startet den Modellversuch Digitale Schule 2020 - mit dabei die Comenius-Grundschule in Buchloe

Lesen, schreiben, rechnen – und sich in der digitalen Welt zurechtfinden: Die Grundkompetenzen, die jeder bayerische Schüler ab der ersten Klasse lernt, werden in Zukunft um einen Bereich erweitert. Wie das konkret aussieht, sollen acht bayerische Schulen im Rahmen des Modellversuchs 'Digitale Schule 2020' herausfinden. Die Comenius-Grundschule in Buchloe ist mit dabei. Im Zuge des Experiments werden die Modellschulen unter anderem mit schnellem Internet und Geräten wie Tablets...

  • Buchloe und Region
  • 28.03.17
  • 11× gelesen
Rundschau

Tierwelt
Die Störche sind wieder zurück im Allgäu

Immer mehr Störche überwintern im Allgäu. Das liegt vor allem an den milderen Temperaturen mit wenig Frost - möglicherweise wegen des Klimawandels. Und die Vögel, die den Winter im Süden verbracht haben, sind mittlerweile wieder zurückgekehrt. Insgesamt gibt es im Allgäu bis zu 25 Weißstorchpaare. Sie haben sich unter anderem in Buchloe, Memmingen und Isny niedergelassen. Die Brutbedingungen im Voralpenland sind für die Tiere allerdings nicht ideal. "Der Stroch braucht es nass von unten...

  • Buchloe und Region
  • 18.03.17
  • 77× gelesen
Rundschau

Prozess
36-Jähriger zündet eigene Shisha-Bar in Buchloe an: Fünf Jahre Haft

Ein 36-Jähriger hat einen Einbruch vorgetäuscht und seine Shisha-Bar in Buchloe angezündet, um danach die Versicherungssumme zu kassieren. Dafür hat das Landgericht Kempten den irakisch-stämmigen Mann zu fünf Jahren Haft verurteilt. Erschwerend kam hinzu, dass der Angeklagte davon wusste, dass über der Shisha-Bar eine provisorische Wohnung eingerichtet war. Diese war zum Tatzeitpunkt auch bewohnt. Die Staatsanwaltschaft forderte ein Strafmaß von vier Jahren und sechs Monaten. Der Verteidiger...

  • Buchloe und Region
  • 25.02.17
  • 8× gelesen
Rundschau

Natur
Ein 40 Jahre alter Walnussbaum wird in Buchloe umgesiedelt

Es gibt ein Sprichwort: Einen alten Baum verpflanzt man nicht. Aber auch wenn der Walnussbaum, der am Donnerstag von der Holzhausener Straße in Buchloe in die Schießstattstraße umgezogen ist, bereits 40 Jahre alt ist, ist er eigentlich noch relativ jung. Walnussbäume können nämlich bis zu 400 Jahre alt werden. Die Idee zu der Aktion hatte Andreas Berchtold. Der 32-jährige selbstständige Garten- und Landschaftsbaumeister siedelt mit seinem Betrieb noch in diesem Jahr an den Stadtrand aus. An...

  • Buchloe und Region
  • 17.02.17
  • 36× gelesen
Rundschau

Verkehrspolitik
Nach tödlichem Unfall bei Geisenried: Forderung nach B12-Ausbau

Politik und Behörden-Vertreter sind überzeugt, dass vier Spuren das Kollisionsrisiko erheblich senken Mehrere Wochen wird es vermutlich dauern, bis ein Gutachter den entsetzlichen Unfall auf der B 12, bei dem am Wochenende drei Menschen ihr Leben verloren haben, analysiert hat. Das teilte Sebastian Adam, Sprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, mit. Nach wie vor gebe es keinen Hinweis, wieso der 32-Jährige 'Es gibt keine Zeugen, die wir befragen könnten.' Bei der frontalen Kollision...

  • Buchloe und Region
  • 10.10.16
  • 7× gelesen
Rundschau

Serie
Ein Dorf hält zusammen: Lamerdinger bauen Mehrzweck-Stadel auf

Und im Ortsteil Kleinkitzighofen gründen sie einen Verein, um Gastronomisches bieten zu können Der Wandel in der Landwirtschaft, die steigenden Ansprüche an die Infrastruktur sowie deren Schaffung und Unterhalt machen den ländlichen Kommunen zu schaffen. Daran hat auch die Ostallgäuer Gemeinde Lamerdingen zu knabbern. Doch dort tut sich Ungewöhnliches: Gleich zwei Vereine entstanden heuer und nehmen die Geschicke im Dorf selbst in die Hand. Die Mitglieder des Fördervereins 'Stadel der Vereine'...

  • Buchloe und Region
  • 07.09.16
  • 25× gelesen
Rundschau

Flucht
Tödliches Ehedrama in Wiedergeltingen: So hat Lebensretter Werner Schweikardt (72) die Tat erlebt

Werner Schweikardt hat die Schießerei in Wiedergeltingen hautnah miterlebt. Er ist der Zeuge Jehovas, der an der Tür des Ehepaars geklingelt hat. Geschockt ist er dennoch nicht. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort – das war Werner Schweikardt aus Buchloe. Er hat das Ehedrama, das Wiedergeltingen erschüttert hat, hautnah mitbekommen. Jetzt, knapp einen Monat nach der Schießerei, erzählt der Zeuge Jehovas ganz ruhig noch einmal die Tat, wie er sie erlebt hat. Er bezeichnet sich selbst nicht als...

  • Buchloe und Region
  • 11.04.16
  • 9× gelesen
Rundschau

Verkehr
B12-Ausbau zwischen Kempten und Buchloe: Planung nun aus einem Guss

Der vierspurige Ausbau der B12 von Buchloe nach Kempten soll nun doch 'in einem Guss' geplant werden. Das sagte Thomas Hölzl, Leiter des Staatlichen Bauamtes Kempten, auf Nachfrage unserer Zeitung. Der Stand der Dinge war bislang, dass zunächst nur der Bereich von Buchloe nach Kaufbeuren vierspurig geplant wird. Im jüngst vorgestellten Entwurf des Bundesverkehrswegeplans ist dieser Abschnitt als 'vordringlich' eingestuft worden. Der weiter südlich liegende Abschnitt von Kaufbeuren bis nach...

  • Buchloe und Region
  • 07.04.16
  • 9× gelesen
Rundschau

Verkehr
B12 soll auch zwischen Kempten und Kaufbeuren ausgebaut werden

B12-Ausbau Minister Müller versichert: Abschnitt Kempten-Kaufbeuren wird nicht später angepackt. Bürger können sich ab sofort beteiligen Der vierspurige Ausbau der Bundesstraße 12 zwischen Kempten und Buchloe wird in einem Guss angepackt - auch wenn der Südabschnitt Kempten-Kaufbeuren im Entwurf des Bundesverkehrswegeplans nicht als 'vordringlich' eingestuft wird. Das betont Bundesentwicklungshilfeminister Gerd Müller (CSU) nach Rücksprache mit Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU)....

  • Buchloe und Region
  • 22.03.16
  • 3× gelesen
Rundschau
13 Bilder

Familiendrama
Tödliches Ehedrama in Wiedergeltingen: Zufälliger Besuch von Zeugen Jehovas rettet der Ehefrau das Leben

Ein tödliches Ehedrama hat sich am Dienstagvormittag in und vor einem Doppelhaus in Wiedergeltingen (Landkreis Unterallgäu) ereignet. Während eines Streits hat ein 59-jähriger Mann seine Frau mit einer Schusswaffe schwer verletzt und sich danach offenbar selbst getötet. Die Polizei gab am Mittwoch bekannt, dass der Mann keine Erlaubnis für die Waffe hatte. Gegen 10.15 Uhr hat die 46-jährige Frau per Notruf die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West informiert, dass sie von...

  • Buchloe und Region
  • 08.03.16
  • 55× gelesen
Rundschau

Unfall
Vor zwei Jahren aus Zug gestürzt: Buchloer (72) klagt gegen Bahn und sucht Zeugen

Ein Unfall am Buchloer Bahnhof lässt Robert Weber nicht zur Ruhe kommen: Der 72-Jährige war beim Aussteigen aus dem Zug ins Gleisbett gestürzt und hatte sich dabei schwer verletzt. Fast zwei Jahre ist das jetzt her. Inzwischen läuft seine Zivilklage gegen die Deutsche Bahn. Deshalb sucht der Buchloer einen bestimmten Zeugen. 'Ein junger Mann, circa 40 bis 45 Jahre, von kräftiger Statur, hat mich auf den Bahnsteig gezogen', sagt Weber. 'Er ist bei mir geblieben, hat mich gestützt, bis der...

  • Buchloe und Region
  • 21.01.16
  • 5× gelesen
Rundschau

Straßenbau
Vierspuriger B12-Ausbau: Alles hängt am Verkehrswegeplan

Eine Prognose zur B12 will Thomas Hölzl derzeit ebenso ungern abgeben wie die Politiker der Region. Der Leiter des Staatlichen Bauamtes Kempten sagt nur: 'Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen.' . Denn weiterhin gilt: Nur wenn der vierspurige Ausbau im neuen Bundesverkehrswegeplan als 'vordringlich' eingestuft wird, können die Planungen für das Großprojekt zwischen Kempten und Buchloe beginnen. Wann die Rangliste deutscher Straßenbau-Projekte fertig ist und welche Rolle die B12 darin spielt...

  • Buchloe und Region
  • 08.01.16
  • 6× gelesen
Rundschau

Bauprojekt
Neubau des Empfangsgebäudes im Buchloer Bahnhof in der Endphase

'Nächster Halt Buchloe! Umsteigemöglichkeit '. Diese Ansage hören täglich unzählige Bahnreisende. Jeden Tag steigen in Buchloe sage und schreibe etwa 9.500 Menschen ein und aus beziehungsweise um. Nicht nur die Pendler werden sich freuen, dass der Neubau des Empfangsgebäudes in der Endphase ist. Ende des Monats wird der neue Bahnhof offiziell eingeweiht. Ein Teil der Geschäfte hat mittlerweile den Betrieb aufgenommen. Im DB-Reisezentrum werden bereits Fahrkarten verkauft. Auch eine...

  • Buchloe und Region
  • 07.10.15
  • 4× gelesen
Rundschau

Tiere
Polizisten erschießen entlaufene Kühe in Kempten und Buchloe - In Roßhaupten brechen sieben Rinder aus

Am späten Dienstagnachmittag ist eine Kuh beim Abladen vom Anhänger geflüchtet, noch bevor sie in den Schlachthof Buchloe gebracht werden konnte. Sie lief in ein nahegelegenes weitläufiges Maisfeld. Um einen Überblick zu erhalten, wurde die Drehleiter der Feuerwehr Buchloe angefordert. Mithilfe einer Wärmebildkamera wurde so das Gebiet weiträumig abgesucht. Aus der erhöhten Position wurde das Rind kurzzeitig gesichtet, bevor es wieder im Dickicht der Maispflanzen verschwand. Verwirrt und...

  • Buchloe und Region
  • 30.07.15
  • 10× gelesen
Rundschau

Straßenbau
B12-Ausbau zwischen Kempten und Kaufbeuren: Vordringlicher Bedarf im Bundesverkehrswegeplan?

Satssekretärin Dorothee Bär (CSU) im Bundesverkehrsministerium war offenbar beeindruckt. Die 6.000 Unterschriften, die durch eine Aktion unserer Zeitung vor zwei Jahren von Befürwortern eines vierspurigen Ausbaus der B12 zwischen Kempten und Buchloe gesammelt worden waren, zeigen in Berlin Wirkung. Dies zumindest ist der Eindruck des Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl (Freie Wähler), der jetzt bei Dorothee Bär einen Gesprächstermin hatte. Denn nicht nur die objektive Notwendigkeit...

  • Buchloe und Region
  • 10.06.15
  • 3× gelesen
Rundschau

Bahnstreik
Das Allgäu ist vom Arbeitskampf der Bahn erheblich betroffen - Den Reisenden reicht’s langsam

Rund die Hälfte aller Züge ist gestern im Allgäu ausgefallen. Für sechs Tage streikt die Gewerkschaft deutscher Lokführer (GDL) dieses Mal. An den Bahnhöfen im Allgäu blieb es meist leer: Viele hatten sich auf die Zugausfälle eingestellt und zum Beispiel Fahrgemeinschaften gebildet oder das Auto genommen. Für eine Bahnmitarbeiterin in Kempten war klar: "Wer von einem Job allein nicht leben kann, hat jedes Recht zu streiken." Aber, auch wenn einige Reisende die Gewerkschaft verstehen:...

  • Buchloe und Region
  • 06.05.15
  • 2× gelesen
Rundschau

Ermittlungen
Junge (11) erfindet Übergriff: Bub aus Waalhaupten wurde nicht gefesselt

Die Geschichte klang besorgniserregend - und stellte die Polizei vor Rätsel: Ein Unbekannter sollte ein Kind bei Buchloe im Wald gefesselt haben. Nun stellte sich heraus: Alles war erfunden. Der elfjährige Bub aus Waalhaupten bei Buchloe (Ostallgäu), der angeblich in einem Waldstück von einem Mann gefesselt worden war, hat die Geschichte nur erfunden. Der Grund: Seine Mutter hatte ihn zurechtgewiesen, weil er Teile seiner Eishockeyausrüstung an einem Bach vergessen hatte, wo er zuvor mit...

  • Buchloe und Region
  • 18.02.15
  • 9× gelesen

Beiträge zu Rundschau aus

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018