Betrunken
Autofahrer bei Waal mit 2,5 Promille in Schlangenlinien unterwegs

Am Samstagnachmittag wurde der Polizei durch eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin ein Schlangenlinien fahrendes Fahrzeuggespann mitgeteilt. Bei der anschließenden Kontrolle des 46-jährigen Buchloers wurde festgestellt, dass dieser mit knapp 2,5 Promille deutlich alkoholisiert am Steuer saß.

Durch die Beamten wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus angeordnet und der Führerschein vor Ort sichergestellt. Den langen Führerscheinentzug, die drohende Geldbuße, sowie die erhebliche Verkehrsgefahr die durch die Fahrt in Schlangenlinien ausging, hätte sich der Mann sparen können. Denn nach der Kontrolle wurde die Fahrt vom anwesenden, nüchternen Beifahrer fortgeführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018