Buchloe und Region - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei
Mann (51) schlägt in Buchloe auf Busfahrerin ein.

Gewalt
Mann (51) schlägt in Buchloe auf Busfahrerin ein

Ein 51-jähriger Mann hat am vergangenen Donnerstag auf eine 39-jährige Busfahrerin eingeschlagen. Aufgrund der Schneeverhältnisse musste die Fahrerin des Kleinbusses mehrfach rangieren, um einer Schülerin das Einsteigen zu ermöglichen. Da dem Täter, der auf ein Taxi wartete, dies wohl zu lange dauerte, öffnete er die Tür des Busses und schlug und bespuckte er die Busffahrerin. Gegen den Mann wird jetzt wegen Körperverletzung und Beleidigung ermittelt.

  • Buchloe und Region
  • 16.01.19
  • 596× gelesen
Polizei
Jengener (63) erstattet Anzeige wegen versuchten Betruges.

Anzeige
Mann (63) aus Jengen erhält erpresserische E-Mail

Am Montag erhielt ein 63-jähriger Mann aus Jengen eine E-Mail, in der er zur Zahlung einer dreistelligen Eurosumme mittels einer digitalen Währung aufgefordert wurde. Andernfalls würden Aufnahmen von ihm online gestellt, die ihn am Computer beim Besuch von Pornoseiten zeigen. Der Mann reagierte richtig und verständigte unverzüglich die Polizei. Über derartige erpresserische Emails wurde bereits mehrfach berichtet. Es wird nochmals davor gewarnt, auf Geldforderungen jeglicher Art einzugehen...

  • Buchloe und Region
  • 15.01.19
  • 1.232× gelesen
Polizei
Der Käufer brachte gefälschte Kennzeichen am Fahrzeug an.

Urkundenfälschung
Fahrzeugkäufer aus Polen fälscht Kennzeichen eines Mannes aus Lamerdingen

Die Buchloer Polizei ermittelt derzeit wegen Urkundenfälschung in Polen. Ein Mann aus Lamerdingen hatte sein gebrauchtes Auto an einen Interessenten aus Polen verkauft. Wie die Polizei berichtet, behielt der Mann die entstempelten Kennzeichen bei sich. Jetzt erhielt der ehemalige Fahrzeugbesitzer Post aus Polen. Sein verkauftes Auto wurde wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit geblitzt. Der polnische Käufer hatte hatte die Kennzeichen des Mannes aus Lamerdingen gefälscht und an seinem Auto...

  • Buchloe und Region
  • 14.01.19
  • 1.250× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die Verdächtigen erhalten eine Anzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung.

Schock
Jugendliche in Buchloe aus vorbeifahrendem Auto mit Böllern beworfen

Donnerstagabend liefen drei Jugendliche auf einem Weg an der Schießstattstraße in Buchloe. Die Personengruppe wurde aus einem vorbeifahrenden Auto mit Böllern beworfen. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Die Geschädigten verständigten unverzüglich die Buchloer Polizei und teilten das Kennzeichen des Autos mit. Über den Halter konnten der Fahrer und sein Beifahrer rasch ermittelt werden. Es handelt sich um einen 26-Jährigen und einen 17-Jährigen. Die Verdächtigen werden wegen versuchter...

  • Buchloe und Region
  • 11.01.19
  • 1.230× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die Mieterin muss nun mit einem Bußgeld rechnen.

Rauchmeldung
Buchloerin vergisst Raclette auf der eingeschalteten Herdplatte

Dienstagabend hörte die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses einen Rauchwarnmelder. Bei der anschließenden Suche stellte sie fest, dass aus der Nachbarswohnung Rauchgeruch drang. Zusammen mit dem Vermieter konnte die Wohnung mittels einem Nachschlüssel geöffnet werden. Die Mieterin hatte auf einer eingeschalteten Herdplatte ein Raclette Gerät abgestellt und die Wohnung verlassen. Es entstand nur ein geringer Schmorschaden in Höhe von 50 Euro. Die junge Frau muss nun mit einem...

  • Buchloe und Region
  • 09.01.19
  • 441× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrer (37) fährt mit 1,7 Promille bei Buchloe gegen Baum

Am Montagmorgen fuhr ein 37-jähriger Mann aus Wiedergeltingen mit seinem Auto zwischen Amberg und Buchloe. Aus zunächst unbekannter Ursache kam der Fahrer von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Er blieb unverletzt, es entstand jedoch ein Gesamtsachschaden von über 23.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten beim Unfallverursacher Alkoholgeruch. Ein Alkoholtest verlief mit einem Ergebnis von über 1,7 Promille positiv. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme...

  • Buchloe und Region
  • 08.01.19
  • 648× gelesen
Polizei
Bei einem Bauernhofbrand in Unterostendorf wurden rund 100 Tiere rechtzeitig in Sicherheit gebracht.
5 Bilder

Feuer
Bauernhofbrand in Unterostendorf: rund 150 Tiere rechtzeitig in Sicherheit gebracht

Dem schnellen Handeln der Besitzer und der ersten Feuerwehrleute vor Ort ist es zu verdanken, dass es beim Großbrand eines landwirtschaftlichen Anwesens mitten in Unterostendorf (Landkreis Ostallgäu) am Dienstagmorgen bei Sachschäden geblieben ist. Insgesamt rund 150 Jungrinder, Kälber und Milchkühe, die sich in dem brennenden Wirtschaftsteil mit Jungvieh-Stall und Futterlager sowie in einem benachbarten Stall befanden, konnten rechtzeitig ins Freie getrieben werden. Zudem gelang es den...

  • Kaufbeuren und Region
  • 08.01.19
  • 9.442× gelesen
Polizei

Jahreswechsel
Buchloer Polizei und Feuerwehr in der Silvesternacht mehrmals gefordert

Alles andere als ruhig war die Silvesternacht für die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst in Buchloe und Umgebung. Während die meisten Bürger mehr oder weniger ausgelassen, aber friedlich den Jahreswechsel feierten, hielten mehrere Einsätze die Brandschützer, Ordnungshüter und Rettungskräfte auf Trab. In der Bürgermeister-Strauß-Straße brannte ein größerer Lagerschuppen komplett ab. In der Asylbewerberunterkunft in der Robert-Bosch-Straße löste ein Böller gleich drei...

  • Buchloe und Region
  • 02.01.19
  • 807× gelesen
Polizei
Brand in Buchloe
4 Bilder

Feuer
Schuppen in Buchloe brennt komplett aus: 40.000 Euro Schaden

Beim Brand eines Schuppens in Buchloe in der Silvesternacht entstand ein Sachschaden von 40.000 Euro. Wie die Polizei mitteilt, wurde gegen 3:30 Uhr ein brennendes Gartenhaus gemeldet, das an zwei größere Wohnkomplexe angrenzt. Die Feuerwehr Buchloe konnte ein Übergreifen auf diese Wohngebäude verhindern. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache hat die Polizei Buchloe aufgenommen. Zeugen und Geschädigte, die bislang noch nicht kontaktiert wurden, werden gebeten sich...

  • Buchloe und Region
  • 01.01.19
  • 2.674× gelesen
Polizei
Beim Verlassen der Polizeidienststelle wünschte der Einbrecher den Beamten "einen guten Rutsch".

Alkohol
Mann (50) wünscht Polizeibeamten nach Diebstahl in Buchloe einen "guten Rutsch"

Am späten Freitagnachmittag, 28. Dezember 2018, wurde ein Einbrecher im Buchloer Stadtteil Honsolgen auf frischer Tat ertappt. In der Dunkelheit hat der 50-Jährige das Fenster einer Fischerhütte aufgebrochen. Dort entwendete der Mann ein paar Flaschen Alkohol. Ein Bewohner eines nahegelegenen Gehöfts wurde auf durch den Schein der Taschenlampe auf den Einbrecher aufmerksam. In einem Auto verfolgte der Bewohner den auf einem Fahrrad geflüchteten 50-Jährigen. In einem Gebüsch am Bronnener...

  • Buchloe und Region
  • 29.12.18
  • 2.889× gelesen
Polizei
Illegale Müllentsorgung im Unterallgäu: Polizei findet Täter

Illegale Müllentsorgung
Müllablagerung zwischen Amberg und Wiedergeltingen - Verursacher ermittelt

Durch umfangreiche Ermittlungen gelang es der Polizei Bad Wörishofen den Verursacher für eine illegale Müllablagerung festzustellen. Wie am 06.12.2018 berichtet, wurde am 05.12.2018 eine größere Müllablagerung an einem Feldweg von einem Spaziergänger festgestellt. Ein zwischenzeitlich geständiger 48-jähriger Syrer aus dem Unterallgäu erklärte, dass er zusammen mit seinem Sohn den Abfall mit dem Pkw an den Ablagerungsplatz verbracht hätte. Grund der illegalen Entsorgung war laut Angaben des...

  • Buchloe und Region
  • 21.12.18
  • 910× gelesen
Polizei
Die Autofahrerin war aufgrund der beschlagenen Scheibe in den Gegenverkehr geraten.
2 Bilder

Unfall
Beschlagene Frontscheibe: 59-Jährige gerät in Buchloe in Gegenverkehr

Am Dienstagabend, 18. Dezember 2018, fuhr eine 59-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Karwendelstraße. Aufgrund mangelnder Sicht durch die beschlagene Frontscheibe geriet die Fahrerin zunächst in den Gegenverkehr und stieß mit einem landwirtschaftlichen Gespann zusammen. Beim Versuch, auszuweichen, prallte sie zusätzlich gegen den Wagen einer 50-Jährigen, die gerade aus dem Nelkenweg einfuhr. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 25.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand....

  • Buchloe und Region
  • 19.12.18
  • 1.448× gelesen
Polizei
Der Täter wurde am Bahnhof Türkheim aufgegriffen.

Einschüchterung
Türkheimer Tankstellenmitarbeiter von Unbekannten mit Gürtel bedroht

In den frühen Morgenstunden des 18.12.18, kurz nach 01.00 Uhr, betrat ein etwa 20-jähriger, dunkelhäutiger Mann den Verkaufsraum der Aral-Tankstelle in der Mindelheimer Straße. Nachdem er vom Tankstellenmitarbeiter angesprochen worden war, forderte er von diesem in lautem aggressiven Ton Geld und ein Ticket nach Memmingen. Als ihm dies verweigert wurde, fuchtelte der Mann wie wild mit einem mitgebrachten Gürtel herum, um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen. Dabei forderte er über zwei...

  • Buchloe und Region
  • 18.12.18
  • 1.366× gelesen
Polizei
Vermisster Mann aus Buchloe gefunden und wohlbehalten daheim.

Suche
Vermisster (28) aus Buchloe gefunden: Zuhause und wohlauf

Update am 14.12.2018: Der seit Montag vermisste Klaus A. aus Buchloe ist wieder wohlbehalten zuhause. Die Polizei bedankt sich für alle Hinweise und bittet darum, Bilder und Namen zu löschen. Bezugsmeldung: Die Polizei ist auf der Suche nach Klaus A. (28) aus Buchloe. Wer kann Hinweise geben? Nach derzeitiger Einschätzung benötigt er ärztliche Hilfe. Angehörige haben Klaus A. am Montag, 10. Dezember 2018 als vermisst gemeldet, nachdem er sein gewohntes Umfeld verlassen hatte. Er ist...

  • Buchloe und Region
  • 13.12.18
  • 6.640× gelesen
Polizei
Trojaner-Emails: Die Buchloer Polizei warnt

Warnung
E-Mail-Trojaner mit gefälschter Telekom-Rechnung beschäftigt Buchloer Polizei

Am Mittwoch erhielt ein 62-jähriger Amberger eine E-Mail. Die Mail mit Anhang war als Telekomrechnung dargestellt und der Empfänger wurde aufgefordert, den fälligen Betrag von 422.80 Euro zu begleichen. Der Mann reagierte richtig und öffnete den Anhang nicht. Bei näherer Betrachtung fiel auf, dass es sich um eine gefälschte Email mit dem Logo der Telekom handelte. Vermutlich war im Anhang ein Trojaner versteckt, der Daten ausspähen oder verändern kann. Zurzeit sind eine Vielzahl solcher...

  • Buchloe und Region
  • 13.12.18
  • 547× gelesen
Polizei
Seit längerer Zeit versuchen Betrüger mit erpresserischen E- Mails Geld zu ergaunern.

Betrug
Weiterhin erpresserische Mails im Raum Buchloe unterwegs: Waaler (53) reagiert richtig

Ein weiterer Fall einer erpresserischen E-mail-Serie wurde bei der Polizei Buchloe zur Anzeige gebracht. Dienstagmittag den 11.12.18  erhielt ein 53 jähriger Waaler eine E- Mail, in der er zur Zahlung eines dreistelligen Betrages mittels einer Onlinewährung aufgefordert wurde. Andernfalls würden Aufnahmen von ihm ins Netz gestellt, die ihn am Computer beim Besuch von Pornoseiten zeigen. Auch aufgrund der mehrfachen Berichterstattung war der Geschädigte vorgewarnt und leistete keine...

  • Buchloe und Region
  • 12.12.18
  • 1.013× gelesen
Polizei

Brand
Feuer bricht in Buchloer Mehrfamilienhaus aus: Frau schwer verletzt

Zu einem Brandfall in einem Buchloer Mehrfamilienhaus rückten am Dienstag gegen 5:00 Uhr Polizei, Rettungsdienst und die Feuerwehr aus, nachdem der Brand der Polizeieinsatzzentrale in Kempten mitgeteilt worden war. Aufmerksam geworden waren Bewohner durch die starke Rauchentwicklung. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr informierten und retteten die Buchloer Polizeibeamten mehrere Bewohner aus dem Gebäude. Die Feuerwehr hatte das Feuer unter Anwendung von Atemschutz bekämpfen können. Dies war in...

  • Buchloe und Region
  • 11.12.18
  • 1.196× gelesen
Polizei
Zugunfall bei Buchloe - Polizei und Feuerwehr sind im Einsatz.

Unfall
Zug rammt Auto bei Buchloe

Bei Buchloe ist es gegen 17:15 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Zug und einem PKW gekommen. Nach Angaben der Polizei waren zwei ältere Damen (84 und 86) mit ihrem PKW am Bahnübergang Riedstraße im Gleisbett liegen geblieben, kurz darauf war der Zug in das Fahrzeug geprallt. Beide Frauen konnten das Auto glücklicherweise rechtzeitig verlassen, mussten aufgrund eines Schocks jedoch in einer Klinik behandelt werden. Die rund 120 Zuginsassen kamen ebenfalls ohne Verletzungen davon.  Der Zug...

  • Buchloe und Region
  • 09.12.18
  • 4.713× gelesen
Polizei
Mann (22) in Buchloe von mehreren Personen angegriffen.

Gefährliche Körperverletzung
Sechs Personen schlagen in Buchloe auf Mann (22) ein

In der Nacht von Freitag auf Samstag geriet eine 6-köpfige Personengruppe am Buchloer Bahnhof mit einem 22-Jährigen in Streit. Aus einem erst verbalen Streit entwickelte sich eine körperliche Auseinandersetzung, bei der die 6 Gruppenmitglieder gemeinsam auf ihren Kontrahenten einschlugen und sein Mobiltelefon beschädigten. Die zunächst unbekannte Personengruppe entfernte sich in Unbekannte Richtung. Der Geschädigte wurde mit Platzwunden und Prellungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Im...

  • Buchloe und Region
  • 08.12.18
  • 2.144× gelesen
Polizei
Unfall zwischen Oberostendorf und Lengenwang.
7 Bilder

Bildergalerie
Drei Verletzte bei schwerem Unfall zwischen Oberostendorf und Lengenfeld

Bei einem Unfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Oberostendorf und Lengenfeld sind am Freitagabend drei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei waren die Fahrzeuge im Kurvenbereich frontal zusammengeprallt. Bei den Verletzen handelt es sich um einen 18-jährigen Autofahrer, seine Beifahrerin (17) und den Fahrer (52) des entgegenkommenden Fahrzeugs. Laut Polizei besteht keine Lebensgefahr.  Die genaue Unfallursache ist noch nicht geklärt. Insgesamt entstand ein Sachschaden...

  • Buchloe und Region
  • 08.12.18
  • 6.305× gelesen
Polizei
Die Ostallgäuer haben den Klausen gewaltsam attackiert.

Körperverletzung
Klausen mit Baseballschläger und Glasflasche in Türkheim attackiert

Zwei junge Männer aus dem Ostallgäu haben das Brauchtum des Klausentreibens offenbar falsch verstanden und sind mit Baseballschläger und Glasflasche auf einige Klausen losgegangen. Bei der Auseinandersetzung wurde einer der Klausen am Kopf verletzt. Er zog sich eine Platzwunde zu. Die beiden jungen Männer müssen nun mit einer Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung rechnen.

  • Buchloe und Region
  • 06.12.18
  • 1.447× gelesen
Polizei
Mitte Oktober wurde die 16-Jährige von ihren Angehörigen als vermisst gemeldet.

Jugendamt
Vermisste Ostallgäuerin wieder zuhause

Die seit Oktober 2018 vermisste Ostallgäuerin ist wieder zuhause. Zuvor hielt sie sich im Landkreis Traunstein auf. Durch Ermittlungen der Kriminalpolizei Kaufbeuren waren ihre letzten Aufenthaltsorte in den Städten Freising, München und Traunstein ermittelt worden. Aus dem südlichen Oberbayern kamen nach der Öffentlichkeitsfahndung über die Medien auch konkrete Hinweise aus der Bevölkerung. Die Schülerin, welche auf die öffentliche Suche nach ihr aufmerksam geworden ist, meldete sich am...

  • Kaufbeuren und Region
  • 06.12.18
  • 2.158× gelesen
Polizei
Unfall auf der B12 bei Buchloe

Auffahrunfall auf der B12 bei Buchloe mit vier beteiligten Fahrzeugen

Am 30.11.2018, gegen 15.30 h, fuhr eine 28-Jährige mit ihrem Pkw auf der B12 in Richtung Kaufbeuren. Aufgrund des sehr hohen Verkehrsaufkommens kam es auf Höhe Untergermaringen zu einem Stau. Ein 25-Jähriger, der sich am Stauende befand, sah die Pkw-Lenkerin im Rückspiegel, reagierte geistesgegenwärtig und fuhr, da er damit rechnete, dass die Fahrerin in touchieren würde, nach links auf die Sperrfläche. Dadurch streifte die 28-Jährige den Pkw nur leicht und fuhr gegen den Pkw eines 61-Jährigen,...

  • Buchloe und Region
  • 02.12.18
  • 1.140× gelesen
Polizei
Autofahrer missachten Polizeiabsperrungen bei der Sternennacht in Buchloe

"Sternennacht" in Buchloe: Autofahrer missachten Absperrung

Zahlreiche Autofahrer missachteten die Sperrschilder, die der städtische Bauhof zur Absperrung der Bahnhofstraße anlässlich der „Sternennacht“ ab Freitagnachmittag aufgestellt hatte. Die Kraftfahrer benahmen sich, als wären gar keine Schilder zu sehen. Viele waren so dreist und fuhren sogar am Streifenwagen der Polizei vorbei. Da durch die einfahrenden Fahrzeuge die Gefahren für die auf der Bahnhofstraße flanierenden Fußgänger zu hoch waren, musste die Polizei die Freiwillige Feuerwehr...

  • Buchloe und Region
  • 01.12.18
  • 1.579× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2019