Buchloe und Region - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei
Unfall auf der A96 bei Jengen.
5 Bilder

Unfall
Auffahrunfall mit acht Fahrzeugen auf der A96 bei Jengen

Ein Auffahrunfall mit acht beteiligten Fahrzeugen führte am Donnerstag zu Staus und Sperrungen der A96 bei Jengen. Unfallursache war laut Polizei ein technischer Defekt an einem Rad des Autos eines 62-jährigen Ravensburgers. Das Auto geriet außer Kontrolle und prallte in die Mittelschutzplanke. Zwei auf der Überholspur nachfolgende Fahrzeuge konnten noch rechtzeitig abbremsen. Ein 21-jährigen Fahrer eines Kleintransporters allerdings fuhr den beiden vor ihm fahrenden Autos auf dem linken...

  • Buchloe und Region
  • 18.04.19
  • 14.744× gelesen
Polizei
Symbolbild

Betrugsmasche
Versuchter Telefonbetrug in Buchloe

Am Dienstagvormittag wurde eine 63-jährige Frau von einem Callcenter aus Düsseldorf (0211) angerufen. Ihr wurde erzählt, dass sie ein Abonnement abgeschlossen hätte, welches Kosten in Höhe von 69 Euro pro Monat verursachen würde. Sie habe jetzt aber die Chance, dieses Abo zu kündigen und müsse nur ihre Bankverbindung (IBAN) angeben. Die resolute Frau, die erkannte, dass sie hier betrogen werden sollte, gab dem Anrufer gegenüber an, dass sie nicht „deppert“ sei und legte einfach auf. Genauso...

  • Buchloe und Region
  • 17.04.19
  • 1.538× gelesen
Polizei
Symbolbild

Diebstahl
Ladendiebin aus Buchloe (60) versteckt Wurst unter dem Arm

Eine 60-jährige Frau hat am Freitagmittag versucht, ein Päckchen mit Wurst aus einem Buchloer Supermarkt zu stehlen. Wie die Polizei mitteilt versteckte die 60-Jährige die Wurst unter ihrem Arm und verließ den Supermarkt ohne zu bezahlen.  Mitarbeiter des Supermarktes konnten die Frau beobachten und baten sie ins Büro. Die Strafe wegen Ladendiebstahls dürfte jetzt wohl deutlich höher ausfallen als der Wert der Wurst von rund sechs Euro.

  • Buchloe und Region
  • 15.04.19
  • 2.670× gelesen
Polizei

Strafanzeige
Dem Chef Fahrverbot verschwiegen: Handwerker wird bei Buchloe ohne Führerschein erwischt

Bei einer Verkehrskontrolle am Freitagvormittag konnte ein Handwerker, der mit einem Auto seines Chefs unterwegs war, keinen Führerschein vorzeigen. Er behauptete zwar einen zu besitzen, ein Blick in den Computer offenbarte jedoch anderes. Der Mann war mit Alkohol am Steuer erwischt worden und ihm wurde deshalb die Fahrerlaubnis entzogen. Das hatte er jedoch seinem Chef verschwiegen und war weiterhin mit Fahrzeugen gefahren, als wäre nichts gewesen. Kommende Woche hätte er seinen...

  • Buchloe und Region
  • 08.04.19
  • 3.089× gelesen
Polizei
Symbolbild

Betrug
Leichtgläubiger Online-Kauf: Buchloer (39) überweist 9.000 Euro für Auto an Betrüger

Ein 39-jähriger Buchloer ist einem Online-Betrug zum Opfer gefallen. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Mann ein Auto über das Internet als Schnäppchen kaufen. Der vermeintliche Anbieter gab an, als Ingenieur am Bodensee gearbeitet zu haben, wo das Auto noch immer stehen solle, jetzt aber wieder zuhause in Schweden zu sein. Das Geld sollte der Buchloer dem Mann über eine Online-Handel-Plattform überweisen. Die Platform sollte demnach als Treuhänder fungieren und das Geld nach Erhalt des...

  • Buchloe und Region
  • 03.04.19
  • 2.971× gelesen
Polizei

Unfall
Lkw-Fahrer (34) verkrampft auf A96 bei Buchloe und kommt von Fahrbahn ab

Ein 34-jähriger Lkw-Fahrer befuhr am Freitagabend gegen 18 Uhr die A96 in Richtung Lindau. Im Bereich von Buchloe verkrampfte er aufgrund von gesundheitlichen Beschwerden und hatte sein Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle. Der Lkw kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dabei mit der Mittelleitplanke, die auf einer Länge von 90 Metern beschädigt wurde. Nachdem der 34-Jährige im Führerhaus wieder zu Bewusstsein kam, schlug er plötzlich nach dem behandelnden Notarzt bzw. den...

  • Buchloe und Region
  • 30.03.19
  • 6.603× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

„Sichere Ecke“
Aufklärungsquote der Polizeiinspektion Buchloe 2018 weit über dem Durchschnitt

Auch der Bereich der Buchloer Polizeiinspektion ist keine kriminalitätsfreie Zone. 823 Straftaten gab es dort voriges Jahr. Aber damit sanken sie um 4,3 Prozent und „befinden sich in einem zufriedenstellenden Bereich“, erklärt PI-Chef Bernhard Weinberger. Zugleich verweist er auf die Aufklärungsquote: „So hoch war sie noch nie.“ Denn mit 74 Prozent wurde sie zum einen gesteigert und liegt zudem deutlich über dem Bezirks- (71,6) oder Landesschnitt (66,7). Mehr über das Thema erfahren Sie...

  • Buchloe und Region
  • 29.03.19
  • 355× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Autofahrer (21) prallt bei Jengen gegen Güllefassanhänger - 17.000 Euro Schaden

Ein 21-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagabend bei Jengen gegen ein Güllefassanhänger geprallt. Der Autofahrer wollte das landwirtschaftliche Gespann überholen, als dessen 24-jähriger Fahrer nach links auf ein Feld abbiegen wollte. Der 21-Jährige prallte nach der Kollision nach rechts in den Straßengraben.  Bei dem Unfall zog sich der Autofahrer leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 17.000 Euro. Die Fahrbahn zwischen Jengen und Waal musste wegen der ausgelaufenen...

  • Buchloe und Region
  • 29.03.19
  • 2.207× gelesen
Polizei
Zahl der Unfälle im Raum Buchloe ist gestiegen.

Unfallstatistik
So viele Unfälle wie nie zuvor im Raum Buchloe

Die Zahl der Karambolagen im Bereich der Polizei Buchloe hat 2018 einen neuen Höchststand erreicht. „Die Gesamtzahl der Unfälle ist 2018 angestiegen. So viele hatten wir noch nie“, berichtet Inspektionschef Bernhard Weinberger von der Buchloer Polizei. Allerdings sei der Anstieg von 501 Unfälle (2017) auf 547 im vorigen Jahr vor allem durch Klein- und Wildunfälle zu verzeichnen, ergänzt Weinberger. Zwei Tote gab es obendrein im Vorjahr auf den Straßen im Bereich der Polizeiinspektion...

  • Buchloe und Region
  • 26.03.19
  • 1.743× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Rentner stellt Einbrecher in Buchloer Bauernhaus mit Baseballschläger

Sonntagnacht hörten ein Rentner und seine Ehefrau gegen 01:45 Uhr verdächtige Geräusche in ihrem alten Bauernhaus. Der Hauseigentümer bewaffnete sich mit einem Baseballschläger und traf auf einen mutmaßlichen Einbrecher. Er konnte ihn stellen. Bei der folgenden Auseinandersetzung wurde der Täter leicht verletzt. Polizeibeamte konnten den Einbrecher kurze Zeit später festnehmen, nachdem die Frau den Notruf tätigte. Der alkoholisierte Eindringling ist bei der Buchloer Polizei bereits...

  • Buchloe und Region
  • 25.03.19
  • 9.254× gelesen
Polizei
Polizei warnt vor Haustür-Geschäften (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Buchloer Rentnerin bezahlt Wucherern 850 Euro "schwarz" für die Reinigung ihres Holzzaunes

Mittwochnachmittag boten zwei unbekannte Männer einer betagten Rentnerin Anwohnerin in der Berliner Straße die professionelle Reinigung ihres Holzzaunes an. Die Frau willigte ein. Nach einer Stunde Arbeit mit dem Hochdruckreiniger forderten die „Profis“ 850 Euro in bar ohne Rechnung. Die Rentnerin bezahlte. Anschließend fuhren die Männer mit einem Klein-Lkw weg, Teilkennzeichen WER- ???. Die Frau erstattete später bei der Buchloer Polizei Strafanzeige wegen des Verdachts des Wuchers, da ihr...

  • Buchloe und Region
  • 22.03.19
  • 1.890× gelesen
Polizei
Symbolfoto.

Internet
Betrugsversuch über Datingplattform: Buchloerin erkennt Masche rechtzeitig

Derzeit bearbeitet die Buchloer Polizei mehrere Anzeigen, bei denen Frauen über die Internet-Plattform Kontakt mit Männern hatten, die kurz darauf eine Notlage vortäuschten, um von den Frauen Geld zu erhalten. Im aktuellen Fall wollte ein angeblicher Grieche 1.000 Euro haben und schickte der Dame auch ein Foto seines Passes, der gefälscht sein dürfte. Im Chat stellte die Frau fest, dass der Mann gar kein Griechisch konnte. Die Polizei warnt davor, an eigentlich vollkommen unbekannte...

  • Buchloe und Region
  • 18.03.19
  • 2.744× gelesen
Polizei
Symbolbild

Bargeld
Mannschaft des TV 1897 Waal während Fußballspiel bestohlen

Unbekannte Täter haben am Samstagnachmittag die Spielerkabine des TV 1897 Waal durchsucht und größte Mengen Bargeld gestohlen. Während der Tat lief die Partie gegen den FC Scheuring. Nach Angaben der Polizei war die Spielerkabine zwischen 13:15 Uhr und 15:45 Uhr nicht abgeschlossen und unbewacht. Der oder die Täter durchsuchten Kleidung und Sporttaschen und entwendeten rund 1.250 Euro. Ebenfalls entwendet wurden auch die Autoschlüssel der Mannschaft. Mehrere abgestellte Fahrzeuge wurden...

  • Buchloe und Region
  • 17.03.19
  • 3.067× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Internet-Kriminalität
Weitere versuchte Erpressung mit angeblichen Sexbildern in Buchloe

Die Welle der Erpressungen per E-Mail reißt nicht ab. Anscheinend finden die Täter immer wieder Opfer, die darauf hereinfalle und bezahlen. Eine 49jährige Ostallgäuerin ging den Tätern nicht auf den Leim, die ihr gedroht hatten, kompromittierende Aufnahmen zu veröffentlichen, wenn nicht 1.000 Euro in Bitcoins bezahlt werden. Die Polizei weist darauf hin, dass in derartigen Fällen keinesfalls bezahlt werden sollte, da bislang kein einziger Fall bekannt ist, bei dem irgendetwas veröffentlicht...

  • Buchloe und Region
  • 15.03.19
  • 1.468× gelesen
Polizei
Symbolbild

Video
Teenagerin aus Buchloe erhält Pornovideo per Chat: Mann (18) wegen Jugendpornografie angezeigt

Weil er einer Jugendlichen aus Buchloe ein Video von sich selbst schickte, in dem er onanierte, wurde ein 18-Jähriger angezeigt. Die Mutter der Teenagerin hatte das Video laut Informationen der Polizei auf dem Handy ihrer Tochter entdeckt. Es stellte sich dann heraus, dass das Mädchen Kontakt zu dem 18-Jährigen hatte und per Handy mit ihm chattete. Dabei tauschten die beiden Nacktbilder aus. Die Polizei ermittelt nun wegen Verschaffens von Jugendpornografie und der Verbreitung...

  • Buchloe und Region
  • 13.03.19
  • 3.544× gelesen
Polizei
Feuerwehreinsatz in Ettringen (Symbolbild)

Feuerwehreinsatz
Verpuffung in Maschinenbauunternehmen: Drei Mitarbeiter erleiden Rauchvergiftungen

In der Werkshalle eines Maschinenbauunternehmens kam es heute Vormittag zur Verpuffung in einem Ansaugturm. Dabei wurde die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst und Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehren alarmiert. Diese mussten einen kleineren Brand am Absaugturm ablöschen und die Halle entlüften. Drei Mitarbeiter wurden mit Verdacht auf leichte Rauchgasintoxikation, einer mit leichten Verletzungen derzeit nicht bekannter Art wegen der entstandenen Druckwelle vom Rettungsdienst in ein...

  • Mindelheim und Region
  • 11.03.19
  • 2.830× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Fahrzeugbrand
Feuer auf der Ladefläche eines Kleintransporters auf der A96

Am 08.03.2019, gegen 16:50 Uhr, kam es auf der offenen Ladefläche eines Kleintransportes zu einem Brand. Ein Kleintransporter mit Schweizer Zulassung befuhr die A 96 zwischen den Anschlussstellen Bad Wörishofen und Buchloe in Richtung München. Kurz vor dem Parkplatz Wertachtal-Nord brannte es auf der Ladefläche, weshalb der Kleintransporter am Standstreifen stoppte. Auf der Ladefläche wurden Plastikrohrverschnitte transportiert, welche durch Kartonstücke abgedeckt und mittels eines Netzes...

  • Buchloe und Region
  • 08.03.19
  • 1.223× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Irrtum
Buchloe: Autofahrerin sieht Anhänger im Rückspiegel nicht und meldet ihn als "verloren"

Am Freitagnachmittag meldete sich eine Autofahrerin telefonisch bei der Polizei und gab an, dass sie auf der B12 ihren geliehenen Anhänger verloren habe. Eine Absuche der B12 verlief jedoch ohne Erfolg.  Etwa 45 Minuten später meldete sich die Autofahrerin erneut und meldete den Anhänger als "gefunden". Dieser war noch immer am Auto angehängt. Aufgrund der geringen Höhe hatte die Frau den Anhänger im Rückspiegel einfach nicht mehr gesehen.

  • Buchloe und Region
  • 03.03.19
  • 7.995× gelesen
Polizei
Symbolbild. Eine 65-Jährige Frau kam auf der A 96 bei Buchloe von der Fahrbahn ab. Rund 100 Meter schlitterte sie auf der Leitplanke.

Unachtsam
Frau (65) kommt auf A 96 bei Buchloe von der Fahrbahn ab: 100 Meter auf Leitplanke geschlittert

Eine 65-jährige Autofahrerin kam am Mittwochabend auf der A 96 bei Buchloe aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab. Mit dem rechten Vorderreifen geriet die Frau auf die dort beginnende Leitplanke. Rund 100 Meter schlitterte die 65-Jährige mit dem rechten Vorder- und Hinterreifen auf der Leitplanke entlang. Laut Polizeiangaben kam sie dann auf dem Seitenstreifen zum Stehen. Die Frau blieb unverletzt. Ihr Auto musste abgeschleppt werden. Wie die Polizei mitteilte, entstand ein Gesamtschaden im...

  • Buchloe und Region
  • 28.02.19
  • 1.110× gelesen
Polizei

Sachschaden
Schlauch vergessen: Tankanlage in Buchloe beschädigt

Gleich zwei Mal wurde in den letzten Tagen eine Tankstelle in Buchloe beschädigt. Ein 54-Jähriger und ein 62-Jähriger tankten am Verbrauchermarkt an der Justus-von-Liebig-Straße. Nach dem Tankvorgang vergaßen sie allerdings, den Schlauch wieder aus dem Auto zu ziehen. Dabei wurde die Tankanlage beschädigt. Die beiden Männer müssen nun für den Schaden aufkommen. Die genau Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

  • Buchloe und Region
  • 27.02.19
  • 2.966× gelesen
Polizei
Symbolfoto. Zwei Unfälle durch Füchse im Ostallgäu. Ein 23-jähriger Fahrer konnte dem Tier ausweichen.

Wildtiere
Zwei Unfälle durch kreuzende Füchse im Ostallgäu

Am Freitagabend kollidierte ein 48-Jähriger zwischen Lamerdingen und Lagerringen mit einem Fuchs, der die die Straße überquerte. Der Fuchs überlebte den Unfall nicht. An dem Wagen des Mannes aus Schwabmünchen entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Ein 23-jähriger Autofahrer prallte Sonntagnacht bei Kraftisried auf der B12 in Richtung Kempten in eine Leitplanke. Grund dafür war ein Fuchs. Der Mann wich dem Tier aus und geriet mit seinem Wagen ins Schleudern. Der 23-Jährige wurde leicht...

  • Kempten (Allgäu)
  • 18.02.19
  • 1.492× gelesen
Polizei

Verkehr
Unfall auf der A96 zwischen Buchloe und Bad Wörishofen führt zu weiterem Zusammenstoß

Am Mittwochmorgen ereignete sich auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Buchloe West und Bad Wörishofen ein Verkehrsunfall, in den mehrere Fahrzeuge verwickelt waren.  Ein 51-jähriger Mann fuhr mit seinem 3,5-Tonner die A96 in Richtung Lindau. Etwa auf Höhe der Anschlussstelle Bad Wörishofen wollte er einen vor ihm fahrenden Sattelzug überholen und scherte dazu auf den linken Fahrstreifen aus. Hierbei übersah er ein, auf der Überholspur von hinten herannahendes Auto, dessen 58-jähriger...

  • Buchloe und Region
  • 13.02.19
  • 3.701× gelesen
Polizei
Nachdem die 35-jährige Buchloerin den Betrug merkte, meldete sie sich sofort bei der Polizei. Die Bank konnte das eröffnete Konto sperren.

Polizei
Bei Online-Bewerbung Konto eröffnet: Buchloerin (35) fällt auf Betrüger rein

Eine 35-jährige Buchloerin wurde Opfer eines Konto-Betrugs. Sie hatte sich im Internet auf einen Job beworben und damit den Tätern geholfen, ein Bankkonto auf ihren Namen zu eröffnen. Im Bewerbungsprozess sollte sich die 35-Jährige in einem Videochat ausweisen und ein Konto bei einer Online-Bank eröffnen. Doch die Firma und die ausgeschriebene Stelle gab es nie. Nachdem sie keine Unterlagen von der Bank bekam und auch keinen Zugriff auf das Konto erhielt, zeigte die Betroffene den Vorfall...

  • Buchloe und Region
  • 05.02.19
  • 1.190× gelesen
Polizei
Geldwäsche: Buchloer Polizei stößt bei Ermittlungen auf Straftäterin aus Braunschweig.

Ermittlungen
Polizei Buchloe klärt Geldwäsche-Fall

Im Zuge von Betrugsermittlungen stieß die Buchloer Polizei auf eine junge Frau aus Braunschweig, die für unbekannte Täter im Ausland als Geldwäscherin tätig war. Sie war dazu mittels einer E-Mail als „Finanzagentin“ angeworben worden. Ihre Aufgabe war, dazu ein Konto bei einer deutschen Online-Bank zu eröffnen und die auf diesem Konto eingehenden Gelder unverzüglich auf ausländische Konten weiter zu transferieren. Für diese Tätigkeit durfte sie zehn Prozent der jeweiligen Summe einbehalten....

  • Buchloe und Region
  • 01.02.19
  • 977× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2019