Trauer
Waaler Pfarrer Christoph Rieder gestorben

Tiefe Betroffenheit machte sich in der Pfarreiengemeinschaft Waal breit, als heute (Freitag) in den einzelnen Pfarreien die Sterbeglocken läuteten und die Nachricht vom Tode von Pfarrer Christoph Rieder die Runde machte.

Er starb in der Nacht zum Freitag auf der Palliativstation in Kaufbeuren im Alter von 68 Jahren an den Folgen eines Krebsleidens. Pfarrer Rieder war ein bescheidener, allseits geschätzter und geachteter Pfarrer, ein echter Seelsorger, der für alle da war. Besonders am Herzen lagen ihm die Kranken und die Bewohner im Seniorenheim sowie die Kinder. Im September 2007 hatte die Pfarreiengemeinschaft Waal übernommen, die er gerne noch weiter betreut hätte.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018