Ehrenamt
Grüner Dienst des Buchloer Krankenhauses sucht weitere Helfer

Zeit ist ein wertvolles Gut. Das ganze Jahr über 'verschenken' die ehrenamtlichen Mitarbeiter des 'Grünen Dienstes' Zeit – einfach so: Sie besuchen die Patienten im Buchloer Krankenhaus St. Josef, sprechen mit ihnen, erledigen kleine Botengänge oder hören einfach nur zu. Nun suchen die ehrenamtlichen Helfer nach weiteren Unterstützern.

'Wir sind so etwas wie Handlanger der Schwestern, kümmern uns um Patienten, wenn die Schwestern keine Zeit mehr haben', erzählt Hannelore Gerlich. Dies kann ein Spaziergang im Park sein oder die Begleitung beim Gang in die Kapelle. Mit der Pflege hat der 'Grüne Dienst' nichts zu tun.

Am wichtigsten ist und bleibt das Zeitnehmen füreinander. 'Viele sind erstaunt, dass sich plötzlich jemand zu ihnen ans Bett setzt und ihren zuhört', berichtet Hannelore Gerlich.

Info: Interessenten können sich melden beim Organisator des Grünen Dienstes Karl-Heinz Behrendt, Telefon 08241/6054284, bei Fördervereinsvorsitzendem Alois Schmalholz, Telefon 08241/2088, oder bei Klinikleiter Ralf Kratel, Telefon 08241/504214.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 26.06.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018