Einweihung
Das Gymnasium Buchloe eröffnet erste Schulimkerei in Schwaben

Im Beisein von zahlreichen Gästen ist die Schulimkerei am Gymnasium Buchloe eingeweiht worden. Schüler zeigten den Besuchern unter anderem die Herstellung von Wachs-Mittelwänden und Lippenpflegestiften.
  • Im Beisein von zahlreichen Gästen ist die Schulimkerei am Gymnasium Buchloe eingeweiht worden. Schüler zeigten den Besuchern unter anderem die Herstellung von Wachs-Mittelwänden und Lippenpflegestiften.
  • Foto: Gartenbauverein Buchloe
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Artenschutz ist gerade in aller Munde. Nicht zuletzt durch die Diskussion um das Volksbegehren „Rettet die Biene“ ist auch die Honigbiene in den Fokus gerückt. Was können die Schulen dazu beitragen, dass dieses Thema auch in der Bildung verankert wird? Dr. Angela Bogner, Leiterin des Buchloer Gymnasiums, hat nun den Startschuss für ein Projekt gegeben, das in Bayern seinesgleichen sucht. Die Schulimkerei wurde offiziell eröffnet.

Ein Gebäude mit 120 Quadratmetern ist auf über 500 Quadratmetern Fläche entstanden, ausgestattet mit einem Schulungsraum, einem Materiallager für Imkereigegenstände, einem Schleuderraum für die Honiggewinnung und einem Geräteraum für Gartengeräte, mit denen der künftige Schulgarten angelegt werden soll. Die Imkerei ist derzeit mit sechs ökozertifizierten Bienenstöcken ausgestattet. Die Imkerei wird nun auch allen umliegenden Schulen und den Imkervereinen zugänglich gemacht.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 08.04.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019