Krankenhaus
Schneeglätte: Auto kommt von der OA7 bei Buchenberg ab und überschlägt sich

Grund für den Unfall waren Schneeglätte und nicht angepasste Geschwindigkeit.
  • Grund für den Unfall waren Schneeglätte und nicht angepasste Geschwindigkeit.
  • Foto: Anika Taiber
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Auf der Kreisstraße OA7 von Rechtis kommend in Fahrtrichtung Buchenberg kam am Montagabend des 10. Dezember 2018 gegen 17:30 Uhr eine 18-Jährige bei Schneeglätte mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab.

Die 18-Jährige befuhr eine im Gefälle liegende Linkskurve und war hierbei mit nicht angepasster Geschwindigkeit an die dortigen Straßen- und Witterungsverhältnisse unterwegs. Der Wagen geriet trotz neuwertiger Winterreifen ins Schleudern und kam erst nach rechts und dann nach links von der Fahrbahn ab.

Die Fahrzeugfront stach in den Graben ein, woraufhin sich das Fahrzeug überschlug. Die Fahrerin wurde durch den Unfall verletzt und wurde ins Krankenhaus gebracht. Am Wagen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Da das Auto nicht mehr fahrbereit war, musste es abgeschleppt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen