Durchsuchungsbeschluss vollzogen
Nach Fund von Waffenlager in Buchenberg: Polizei stellt weiteres Beweismittel sicher

Polizei (Symbolbild)

Anfang Mai konnte die Polizei in zwei Anwesen in Buchenberg eine große Anzahl an Waffen und Betäubungsmittel sicherstellen. Gegen die zwei Bewohner im Alter von 41 und 45 Jahren wurde im Anschluss ein Untersuchungshaftbefehl erlassen. Jetzt hat die Polizei erneut einen Durchsuchungsbeschluss vollzogen.

Nach Angaben der Polizei war eine Aussage des 41-jährigen Tatverdächtigen der Grund für die Durchsuchung. Durch die Angaben konnten die Beamten einen bislang versteckt gehaltenen Gegenstand finden und als Beweismittel sichern. Die Polizei kann aus Gründen des Ermittlungsschutzes keine genauen Angaben zum Gegenstand und Fundort machen. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Kempten und der Kriminalpolizei Kempten dauern an.

Polizei findet Waffenlager und Drogen bei Buchenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen