Special Blaulicht SPECIAL

Verwarnungsgeld
Mehrere Falschparker am Eschacher Weiher

Die Polizei hat mehrere falschparkende Autos am Eschacher Weiher festgestellt. (Symbolbild)
  • Die Polizei hat mehrere falschparkende Autos am Eschacher Weiher festgestellt. (Symbolbild)
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von Lisa Hauger

In letzter Zeit kam es vermehrt zur Feststellung von Falschparkern im Bereich des Eschacher Weihers an der Kreisstraße OA20 bei Buchenberg, so auch am frühen Nachmittag des 02.01.2021. Bei einer Überprüfung durch eine Streife der PI Kempten parkten zahlreiche Fahrzeuge dort auf der Fahrbahn in einem Bereich, welcher mehrfach als Halteverbot mit dem Verkehrszeichen 283 und dem Hinweisschild „Rettungsweg“ beschildert war. Die festgestellten Fahrzeuge erwartet nun ein Verwarnungsgeld.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen