Totalschaden
Betrunkener fährt gegen Holzstapel bei Buchenberg

Betrunkener baut Unfall (Symbolbild)
  • Betrunkener baut Unfall (Symbolbild)
  • Foto: ud/cu/sv lof
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Sonntagmorgen, gegen 05:30 Uhr, kam es auf der Kreisstraße OA 7 bei Buchenberg zu einem Verkehrsunfall, nachdem ein 25-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kam nach links von der Fahrbahn ab kollidierte dort mit einem Holzstapel und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Andere Verkehrsteilnehmer wurden zum Glück nicht gefährdet.

Der 25-Jährige, welcher keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen konnte, war zur Unfallzeitpunkt erheblich alkoholisiert. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,1 Promille. Der total beschädigte Pkw gehörte einem Bekannten, welchen der Unfallfahrer in derselben Nacht erst kennengelernt hatte. Am Holzstapel selbst entstand kein Sachschaden.

Den 25-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen