Buchenberg - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Rettungsdienst (Symbolbild)
1.892× 2 2

Bei Buchenberg gestürzt
Radfahrerin (16) bremst wegen Wildtier ab und wird schwer verletzt

Am frühen Dienstagnachmittag ist eine 16-jährige Radfahrerin bei Buchenberg schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben stürzte die 16-Jährige, als sie wegen einem Wildtier abbremsen musste.  16-Jährige muss ins Krankenhaus Demnach fuhr die Jugendliche auf einem Geh-/Radweg aus Richtung Eschachried in Richtung Buchenberg. Kurz vor Buchenberg ist der Geh-/Radweg beidseitig von Wald und Gebüsch eingesäumt. Als ein Wildtier den Weg kreuzte, musste die Jugendliche bremsen. Dabei stürzte die...

  • Buchenberg
  • 30.06.21
Am Dienstagnachmittag wurde eine Anwohnerin der Eschacher Straße in Buchenberg durch einen Knall aufgeschreckt.  (Symbolbild).
3.201×

6.000 Euro Sachschaden
Linienbus rammt Gartenmauer in Buchenberg - Fahrer flüchtet

Am Dienstagnachmittag wurde eine Anwohnerin der Eschacher Straße in Buchenberg durch einen Knall aufgeschreckt. Als sie in Richtung des Geräuschs blickte, sah sie einen Linienbus, der offensichtlich von der Eschacher Straße in die Schulstraße abgebogen war und dabei die Gartenmauer ihres Anwesens gestreift hatte. Der Busfahrer rangierte danach rückwärts aus der Schulstraße heraus und fuhr anschließend weiter die Eschacher Straße entlang, ohne sich um den Schaden an der Steinmauer in Höhe von...

  • Buchenberg
  • 16.06.21
Am Sonntagabend haben sich zwei 44 und 55 Jahre alten Motorradfahrer zwischen Weitnau und Buchenberg ein illegales Rennen geliefert. (Motorrad-Symbolbild).
6.155× 11

Täter überholen zivile Polizisten
Mit über 200 km/h unterwegs: Motorradfahrer liefern sich bei Buchenberg illegales Rennen

Am Sonntagabend haben sich zwei 44 und 55 Jahre alten Motorradfahrer zwischen Weitnau und Buchenberg ein illegales Rennen geliefert. Dabei überholten sie unter anderem in einer 60er Zone mit "massiv höherer Geschwindigkeit" zwei zivile Polizeimotorräder der Kontrollgruppe Motorrad der Verkehrspolizeiinspektion Kempten.  Beschuldigten droht Freiheitsstrafe Laut Polizei nutzen die Motorradfahrer die Landstraße "als ihre persönliche Rennstrecke." Sie fuhren stellenweise mit über 200 km/h,...

  • Buchenberg
  • 01.06.21
Traktorreifen löst sich und rollt bei Buchenberg in Gegenverkehr (Symbolbild)
3.409× 1

Gerade erst gekauft
Traktorreifen löst sich und rollt bei Buchenberg in Gegenverkehr

Auf der Straße zwischen Buchenberg und Wengen hat sich am Mittwochabend ein Traktorreifen gelöst. Das Vorderrad des Traktors rollte daraufhin laut Polizei in die Front eines entgegenkommenden Autos. Der Traktorfahrer hatte den Traktor am selben Tag erst gebraucht gekauft.  Fahrbahn aufgerissenDer Aufprall des Reifens hatte den Airbag am entgegenkommenden Auto ausgelöst und dadurch den Beifahrer leicht verletzt. Das Auto musste abgeschleppt werden. Die Radaufhängung des Traktors riss die...

  • Buchenberg
  • 22.04.21
Die Polizei hat mehrere falschparkende Autos am Eschacher Weiher festgestellt. (Symbolbild)
2.229×

Verwarnungsgeld
Mehrere Falschparker am Eschacher Weiher

In letzter Zeit kam es vermehrt zur Feststellung von Falschparkern im Bereich des Eschacher Weihers an der Kreisstraße OA20 bei Buchenberg, so auch am frühen Nachmittag des 02.01.2021. Bei einer Überprüfung durch eine Streife der PI Kempten parkten zahlreiche Fahrzeuge dort auf der Fahrbahn in einem Bereich, welcher mehrfach als Halteverbot mit dem Verkehrszeichen 283 und dem Hinweisschild „Rettungsweg“ beschildert war. Die festgestellten Fahrzeuge erwartet nun ein Verwarnungsgeld.

  • Buchenberg
  • 04.01.21
Verkehr
2.891×

Winter auf den Straßen
Schnee auf der Fahrbahn: Mehrere Unfälle im Oberallgäu

Mehrere Unfälle wegen Schneeglätte und winterlicher Straßenverhältnisse gab es am Mittwoch im Oberallgäu. Im Weitnauer Ortsteil Wengen hat sich ein Traktor überschlagen. Der Fahrer, ein 12-jähriger Junge, wurde schwer verletzt. Bei Börwang gab es einen Frontalzusammenstoß auf schneebedeckter Fahrbahn. Bei diesen weiteren Unfällen rückte die Polizei am Mittwoch aus: Bei Missen-Wilhams zwischen Wiederhofen und Geratsried ist ein Auto auf schneeglatter Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn gerutscht und...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 10.12.20
Fußgängerin nach Unfall mit Fahrradfahrer schwer verletzt (Symbolbild).
5.337×

Ins Rutschen gekommen
Schwer verletzt: Fußgängerin (75) wird in Buchenberg von Fahrrad erfasst

Eine 75-jährige Fußgängerin wurde am Sonntagmittag mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen. Die Frau lief hinter einem anderen Fußgänger, als sie von hinten von einem Fahrrad erfasst wurde. Wie die Polizei mitteilt, war die 75-Jährige auf einem Waldweg bei Eschach unterwegs. Ein 65-jähriger Radfahrer ist in der dortigen abschüssigen Rechtskurve ins Rutschen gekommen. Daraufhin ist der 65-Jährige mit dem Fahrrad in die Frau gekracht. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro.

  • Buchenberg
  • 09.11.20
Wohnungsbrand mit schwer verletzter und hilfloser Person (Symbolbild)
4.717×

Hilflose Person
Großer Brand in Buchenberger Wohngebäude: Bewohner (67) schwer verletzt

Am Sonntagnachmittag hat es in Buchenberg gebrannt und ein Bewohner wurde dabei schwer verletzt. Ein Anrufer meldete, dass schwarzer Rauch aus einem der Fenster des Mehrparteienhauses drang.  Hilflose Person, vermutlicher Mieter der WohnungNach Angaben der Polizei wurde bei den Löscharbeiten der Feuerwehr eine hilflose Person entdeckt. Dabei handele es sich nach aktuellen Angaben um den 67-jährigen Mieter der Wohnung, in welcher es brannte. Der Mann wurde vor Ort von Rettungssanitätern...

  • Buchenberg
  • 09.11.20
Symbolbild
1.465×

Zeugenaufruf
Unbekannte zünden Altpapiercontainer in Buchenberg an

Am Sonntag wurde die Polizeiinspektion Kempten in den frühen Morgenstunden über einen Brand eines Altpapiercontainers am Burgusring informiert. Ein unbekannter Täter löste einen Schwelbrand im Container aus, welcher durch die Feuerwehr gelöscht wurde. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro. Die Polizeiinspektion Kempten nimmt sachdienliche Hinweise unter der Tel.: 0831/9909-2141 entgegen.

  • Buchenberg
  • 07.09.20
Polizei (Symbolbild)
3.994×

Durchsuchungsbeschluss vollzogen
Nach Fund von Waffenlager in Buchenberg: Polizei stellt weiteres Beweismittel sicher

Anfang Mai konnte die Polizei in zwei Anwesen in Buchenberg eine große Anzahl an Waffen und Betäubungsmittel sicherstellen. Gegen die zwei Bewohner im Alter von 41 und 45 Jahren wurde im Anschluss ein Untersuchungshaftbefehl erlassen. Jetzt hat die Polizei erneut einen Durchsuchungsbeschluss vollzogen. Nach Angaben der Polizei war eine Aussage des 41-jährigen Tatverdächtigen der Grund für die Durchsuchung. Durch die Angaben konnten die Beamten einen bislang versteckt gehaltenen Gegenstand...

  • Buchenberg
  • 17.06.20
Symbolbild
2.671×

Rauch aus dem Handschuhfach
Auto brennt nach technischem Defekt bei Buchenberg aus

Am Freitagmorgen ist ein Auto bei Buchenberg vermutlich nach einem technischem Defekt ausgebrannt. Der 33-jährige Fahrer des Wagens blieb unverletzt. Während der Fahrt auf der Kreisstraße OA20 von Buchenberg in Richtung Eschachtal bemerkte der 33-Jährige Rauch, der aus dem Handschuhfach kam. Daraufhin hielt er das Auto an und öffnete das Handschuhfach, wo bereits Flammen heraustraten. Über Passanten konnte er die Feuerwehr alarmieren. Bis die Einsatzkräfte eintrafen, stand der Wagen bereits in...

  • Buchenberg
  • 30.05.20
Symbolbild
8.292× 24

Alles friedlich und störungsfrei
Mehrere Corona-Demonstrationen im Allgäu - 300 Teilnehmer in Kempten

Das Wochenende war geprägt von vielen Versammlungen, die überwiegend die Corona-Thematik zum Anlass hatten. Nachfolgend eine Zusammenstellung der angemeldeten und polizeilich betreuten Versammlungen: Demonstrationen und Versammlungen am FreitagBUCHENBERG: An der angemeldeten Versammlung nahmen am Freitagabend zwischen 19:30 Uhr und 20:30 Uhr etwa 40 Personen teil. Die Versammlung verlief störungsfrei. MINDELHEIM: Am Freitagnachmittag fanden auf dem Marienplatz in der Zeit von 14.00 bis 16:30...

  • Kempten
  • 09.05.20
Die Polizei hat umfangreiche Waffen und Betäubungsmittel sichergestellt.
19.146× 10 Bilder

Großrazzia
Polizei findet Waffenlager und Drogen bei Buchenberg

Mit einer Hundertschaft ist die Polizei am Donnerstag Vormittag bei Buchenberg angerückt. Die Ausbeute der Großrazzia: Ein Waffenlager, unter anderem mit Kurz- und Langwaffen (darunter ein Repetiergewehr und eine Kipplaufflinte), einem vollautomatischen Sturmgewehr, über 430 Schuss Munition, rund 350 Gramm Schwarzpulver und diverse Schreckschusswaffen. Darüber hinaus fanden die Beamten rund 15 Gramm Speed, etwa 120 Gramm Marihuana und sechs Cannabispflanzen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand...

  • Buchenberg
  • 07.05.20
Symbolbild.
3.261×

Ausgangsbeschränkung
Streitigkeiten um Corona bei Buchenberg

Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Kempten kam es am ersten Wochenende der Ausgangsbeschränkung zu vereinzelten Fällen von Streitigkeiten. Bereits am vergangenen Freitag, kam es an den Schwärzenliften in Eschach zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Verantwortlichen der Lifte und zwei Heranwachsenden, welche entgegen der Vorschriften den Bikepark nutzen wollten. Als der 58-Jährige die Beiden auf das Betretungsverbot hinweisen wollte, wurde er von diesen angespuckt und...

  • Buchenberg
  • 23.03.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
12.738×

Rodelunfall
Rodler (16) stößt mit Kind (6) im Eschacher Skigebiet zusammen

Am Mittwoch ist es im Skigebiet Eschach in Buchenberg zu einem Rodelunfall zwischen einem 16-Jährigen und einem 6-jährigen Kind gekommen. Der 6-Jährige verlor bei dem Unfall das Bewusstsein und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht. Gegen 13:40 Uhr war der 16-Jährige zusammen mit seiner Begleitperson mit dem Schlitten ins Tal gefahren. Aus bislang noch unbekannten Gründen fiel die Begleitperson vom Schlitten und der Jugendliche fuhr alleine weiter. Der 6-Jährige wurde...

  • Buchenberg
  • 27.02.20
Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, der Autofahrer dagegen leicht verletzt. (Symbolbild)
2.974×

Polizei
Buchenberg: Motorradfahrer (40) nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall bei Buchenberg sind am späten Donnerstagnachmittag zwei Menschen verletzt worden. Es entstand ein Sachschaden von rund 17.500 Euro. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 40-jähriger Motorradfahrer von Wegscheidel aus in Richtung Kempten. Vor der Abzweigung nach Ermengerst kam der Mann im abschüssigen Bereich in einer Linkskurve zunächst ins Schlingern, verlor die Kontrolle über sein Motorrad und rutschte dann links über die Straße. Dort prallte der Motorradfahrer in die...

  • Buchenberg
  • 13.09.19
Symbolbild.
4.953× 1

Ermittlung
Schwarz gekleideter Mann mit Langwaffe in Buchenberg unterwegs

Ein schwarz gekleideter Mann hat eine Langwaffe in der Hand und läuft damit am Sonntagmorgen im Raum Buchenberg/Eschachberg durch die Landschaft: Diese Beobachtung eines Passanten hat einen Polizeieinsatz ausgelöst. Polizisten suchten das Gebiet rund um den Berg Blender großräumig ab und trafen den Mann mit dem Gewehr schließlich in einem Haus in der Nähe an. Der 29-Jährige habe keinen Waffenschein für das Gewehr besessen, teilte die Polizei mit. Bei einer Durchsuchung des Anwesens und eines...

  • Buchenberg
  • 02.07.19
Symbolbild.
9.258×

Zusammenstoß
Frau (54) wird bei Unfall bei Buchenberg lebensgefährlich verletzt

Bei einem Zusammenstoß bei Buchenberg am Montagmorgen wurden zwei Menschen verletzt. Der Unfallverursacher schwer, die entgegenkommende Fahrerin lebensgefährlich.  Ein 48-jähriger Autofahrer befuhr die Straße in Richtung Buchenberg. Aus noch unklaren Gründen geriet er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Auto, das in Richtung des Weilers Schwarzerd fuhr. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeuge über eine fünf Meter tiefe Böschung...

  • Buchenberg
  • 01.07.19
Fundort Eschacher Weiher: Der schwarze Audi, mit dem Philipp M. zuletzt unterwegs gewesen sein soll.
67.660×

Vermisstensuche
Vermisster Kemptener Philipp M. (24): Polizei findet Audi am Eschacher Weiher

+++UPDATE+++ Philipp M. ist wieder zuhause. Bezugsartikel: Im Fall des seit Donnerstag, 11. April vermissten Philipp M. (24) aus Kempten hat die Polizei den schwarzen Audi gefunden, mit dem der Vermisste zuletzt unterwegs gewesen sein könnte. Ein Hinweis ging bei der Polizei ein, dass der Audi am Eschacher Weiher bei Buchenberg stehen würde. Am frühen Karfreitag-Nachmittag haben die Beamten den Wagen auf dem Parkplatz nördlich des Eschacher Weihers gefunden. Laut Polizei steht er offenbar schon...

  • Buchenberg
  • 19.04.19
Betrunkener baut Unfall (Symbolbild)
2.546×

Totalschaden
Betrunkener fährt gegen Holzstapel bei Buchenberg

Am Sonntagmorgen, gegen 05:30 Uhr, kam es auf der Kreisstraße OA 7 bei Buchenberg zu einem Verkehrsunfall, nachdem ein 25-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kam nach links von der Fahrbahn ab kollidierte dort mit einem Holzstapel und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Andere Verkehrsteilnehmer wurden zum Glück nicht gefährdet. Der 25-Jährige, welcher keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen konnte, war zur Unfallzeitpunkt erheblich alkoholisiert. Ein durchgeführter...

  • Buchenberg
  • 18.03.19
12.930×

Winter
Schneefall führt zu mehreren Unfällen im Allgäu

Wegen des erneuten Schneefalls kam es am Montag im Allgäu zu einigen Unfällen. Die Unfälle gingen meist glimpflich aus und hatten überwiegend nur Blechschäden zur Folge. Drei Personen wurden leicht verletzt. Der plötzlich eintretende Schneefall machte vor allem den Lkw-Fahrern zu schaffen, die die Ein- und Ausfahrten der Autobahn in mehreren Fällen blockierten. Wegen Windbruchs sind mehrere Bäume auf die Straßen gefallen. Die Börwanger Steige war deshalb mehrere Stunde gesperrt. Oberallgäu...

  • Buchenberg
  • 11.03.19
In Buchenberg hat am Sonntagvormittag eine Garage gebrannt.
9.739× 21 Bilder

Feuer
Dachstuhl einer Garage brennt in Buchenberg

Am Sonntagvormittag brach in der Garage eines Einfamilienhauses in Buchenberg, Ortsteil Ahegg, ein Brand aus. Dieser griff auch auf einen Teil des Haupthauses über. Eine Bewohnerin zog sich eine leichte Rauchvergiftung zu, welche ambulant behandelt wurde. Es entstand ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich. Hinweise auf eine strafbare Handlung liegen derzeit nicht vor. Brandursache war vermutlich ein in der Garage abgestelltes Auto. Die Hausbewohner wurden zwischenzeitlich in einer Pension...

  • Buchenberg
  • 17.02.19
Gleich mehrfach kam es durch die winterlichen Straßenverhältnisse am Mittwochnachmittag zu Unfällen im Allgäu.
7.808×

Winter
Über 100.000 Euro Sachschaden nach witterungsbedingten Verkehrsunfällen im Allgäu

Schnee und Glätte haben am Mittwoch zu zahlreiche Unfällen im ganzen Allgäu geführt. Laut Informationen der Polizei liegt die Schadenshöhe dabei über 100.000 Euro. Vier Personen wurden leicht verletzt. Gleich mehrmals krachte es am Mittwochnachmittag rund um Nesselwang und Pfronten. Unfallursache war laut Polizei jedes Mal nicht angepasste Geschwindigkeit auf winterlichen Straßen. So geriet etwa ein 33-jähriger Autofahrer auf der Achtalstraße ins Schleudern und prallte in den Gegenverkehr. Eine...

  • Nesselwang
  • 03.01.19
Grund für den Unfall waren Schneeglätte und nicht angepasste Geschwindigkeit.
1.434×

Krankenhaus
Schneeglätte: Auto kommt von der OA7 bei Buchenberg ab und überschlägt sich

Auf der Kreisstraße OA7 von Rechtis kommend in Fahrtrichtung Buchenberg kam am Montagabend des 10. Dezember 2018 gegen 17:30 Uhr eine 18-Jährige bei Schneeglätte mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab. Die 18-Jährige befuhr eine im Gefälle liegende Linkskurve und war hierbei mit nicht angepasster Geschwindigkeit an die dortigen Straßen- und Witterungsverhältnisse unterwegs. Der Wagen geriet trotz neuwertiger Winterreifen ins Schleudern und kam erst nach rechts und dann nach links von der Fahrbahn...

  • Buchenberg
  • 11.12.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ