Ziegenhof
Künftig gibt´s Käse in der Adelegg bei Buchenberg-Kreuzthal

Leona und Oliver Post stellen in der Adelegg neuerdings Käse her. Der Frischkäse, der im Herbst während eines Probelaufs entstand, war „wunderbar cremig“, sagt das Betreiber-Paar. Ziel sei, künftig auch Hartkäse und Camembert anzubieten.
2Bilder
  • Leona und Oliver Post stellen in der Adelegg neuerdings Käse her. Der Frischkäse, der im Herbst während eines Probelaufs entstand, war „wunderbar cremig“, sagt das Betreiber-Paar. Ziel sei, künftig auch Hartkäse und Camembert anzubieten.
  • Foto: Matthias Becker
  • hochgeladen von Lisa Hauger

In der Adelegg bei Buchenberg-Kreuzthal starten jetzt Produktion und Verkauf von Käse. Neben einem Ziegenstall und einer Käserei soll es ab Sommer auch einen kleinen Hofladen geben, berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Montagsausgabe. 

Demnach war der Probelauf des Frischkäses im Herbst erfolgreich. Künftig wollen die Betreiber des Ziegenhofs Adelegg-Stiftung, Leona und Oliver Post, auch Camembert und Hartkäse herstellen. Von den Einnahmen sollen in Zukunft zwei Familien leben können. Denn die Post erhalten in diesem Jahr Unterstützung von einem weiteren Paar. Zusammen kümmern sie sich um die Käserei, die Tiere und die 110 Hektar große Fläche, heißt es weiter in der Zeitung. 

Die Bürgerstiftung in der Adelegg verfolgt mit all dem ein Vorhaben: "Die einzigartige Kulturlandschaft im Kreuzthal zu erhalten", berichtet die AZ. 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 06.04.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Leona und Oliver Post stellen in der Adelegg neuerdings Käse her. Der Frischkäse, der im Herbst während eines Probelaufs entstand, war „wunderbar cremig“, sagt das Betreiber-Paar. Ziel sei, künftig auch Hartkäse und Camembert anzubieten.
Leona und Oliver Post stellen in der Adelegg neuerdings Käse her. Der Frischkäse, der im Herbst während eines Probelaufs entstand, war „wunderbar cremig“, sagt das Betreiber-Paar. Ziel sei, künftig auch Hartkäse und Camembert anzubieten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen