Leck abgedichtet
Baden im Eschacher Weiher bei Buchenberg im Sommer wieder möglich

Der Damm am Eschacher Weiher ist wieder dicht. Der abgesenkte wird demnächst wieder aufgestaut. Bald schon sollen Badegäste den Weiher uneingeschränkt nutzen können.
  • Der Damm am Eschacher Weiher ist wieder dicht. Der abgesenkte wird demnächst wieder aufgestaut. Bald schon sollen Badegäste den Weiher uneingeschränkt nutzen können.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Mitte Juni hatten Angler am Eschacher Weiher bemerkt, dass der Damm undicht war. Das Leck sei aber schnell gefunden und inzwischen bereits wieder verfüllt worden, teilt die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Freitagsausgabe mit. Demnach könne der dafür abgesenkte Wasserspiegel demnächst wieder aufgestaut werden.

Laut der Zeitung erklärte Buchenbergs Bürgermeister Toni Barth in einer Gemeinderatssitzung kürzlich, dass schon bald wieder uneingeschränkter Badebetrieb am Weiher möglich sei. Badegäste sollen den See in den übrigen Sommermonaten wieder uneingeschränkt nutzen können, heißt es in der AZ weiter.

Mehr über das Thema lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 03.07.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen