Zusammenstoß
Mann (86) stirbt durch Verkehrsunfall auf der B16 bei Breitenbrunn

Trauer (Symbolbild).

Am Montagmorgen ist ein 86-jähriger Autofahrer durch einem Verkehrsunfall auf der B16 ums Leben gekommen. Laut Polizei ereignete sich der Unfall auf Höhe Sankt Wendelin bei Breitenbrunn. 

Demnach wollte dort ein 31-jähriger Mann nach links in Richtung Breitenbrunn abbiegen. Dabei übersah er jedoch den entgegenkommenden 86-jährigen Autofahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der 31-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in das Klinikum Mindelheim gebracht. Der 86-jährige verletzte sich hingegen schwer. Zunächst wurde der 86-Jährige in die Klinik nach Krumbach transportiert. Von dort aus wurde er mit dem Helikopter in das Uniklinikum nach Ulm geflogen, wo er nach Angaben der Polizei verstarb.  

Gegen den 31-Jährigen wird nun ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Tötung bei einem Verkehrsunfall eingeleitet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Mindelheim unter Tel. 08261/7685-0 in Verbindung zu setzen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen