Breitenbrunn - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Der Flexibus fährt ab Oktober auch durchs Unterallgäu.
 1.022×

Nahverkehr
Ab Oktober fährt der Flexibus durchs Unterallgäu

Ab Oktober wird der Nahverkehr im Unterallgäu flexibler: Der Flexibus ergänzt zum 1. Oktober das Angebot in den Gemeinden Breitenbrunn, Eppishausen, Kirchheim, Oberrieden und Pfaffenhausen. Zur Monatsmitte kommen dann Apfeltrach, Dirlewang, Kammlach, Mindelheim und Unteregg dazu. Für Landrat Hans-Joachim Weirather ist es laut einer Pressemitteilung eine „neuen Ära im öffentlichen Personen-Nahverkehr des Landkreises“. Der Flexibus hat keinen vorgegebenen Fahrplan oder eine bestimmte Route, er...

  • Mindelheim
  • 18.07.18
 200×   2 Bilder

Kindheitstraum
Kitt kann sogar sprechen: Florian Bertele aus Breitenbrunn hat eine Nachbildung des Autos aus Knight Rider

Florian Berteles Kindheitstraum kann sprechen. Die Frage nach seinem Namen beantwortet der Wagen selbst: 'Knight Industries Two Thousand' – oder kurz: 'Kitt'. Es fehlt nur noch David Hasselhoff, dann wäre die Knight-Rider-Szene perfekt, hier auf der Mindelburg in Mindelheim. Der heute 32-jährige Bertele kaufte vor fünf Jahren das Auto, das zuvor einem Berliner gehört hatte, doch nicht alles an dem Pontiac Firebird Trans Am war so original wie in der Fernsehserie. Felgen, Sitze, Armatur – um...

  • Breitenbrunn
  • 20.04.16

Unterallgäu
Alte Fenster in Breitenbrunn abgeben

Nach einem Umbau werden ausgewechselte Fenster häufig in die Garage oder auf den Dachboden gestellt und dort vergessen. Dabei ist die Entsorgung laut Johanna Schuster von der Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu ganz einfach: An der Umladestation Breitenbrunn werden Fenster komplett angenommen – also mit Rahmen, egal ob aus Holz, Kunststoff oder Metall. Für 100 Kilogramm Fenster falle lediglich eine Gebühr von 15,80 Euro an, so die Abfallwirtschaftsberatung. Daneben kann...

  • Breitenbrunn
  • 04.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ