Feuer
Flächenbrand im Moor bei Bolsterlang

Flächenbrand im Moor bei Bolsterlang.
21Bilder
  • Flächenbrand im Moor bei Bolsterlang.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Zu einem großen Flächenbrand wurden die Feuerwehren Obermaiselstein und Bolsterlang am späten Mittwochnachmittag alarmiert. Zwischen Tiefenberg und Dietrichs bei Bolsterlang brannte eine Fläche von 50x200 Metern, so Kreisbrandmeister Florian Schmid. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein Großteil der Wiese im Moorgebiet bereits in Flammen.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Waldbrand verhindert werden. Mit Feuerlöscher und Wasser bekämpften die rund 30 Kräfte den Brand auf der Freifläche. Wie es zu dem Brand kam, ist noch unklar. Sicher ist jedoch, dass sich die Flammen von einem Wurzelstock ausgebreitet haben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen