Feuerwehreinsatz
Brand in Bodolzer Bootswerkstatt: 100.000 Euro Sachschaden

Rauchentwicklung in Enzisweiler.
18Bilder
  • Rauchentwicklung in Enzisweiler.
  • Foto: Davor Knappmeyer
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Am Sonntagvormittag hat es in einer Bootswerkstatt in Bodolz gebrannt. Die Feuerwehr konnte aber schnell löschen. Es enstand allerdings hoher Sachschaden.

Gegen 10:20 Uhr wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der umliegenden Ortschaften konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen, so dass ein Übergreifen auf benachbarte Gebäude verhindert werden konnte.

Die Gesamtzahl der Einsatzkräfte bestehend aus Feuerwehr, Rettungsdienst und THW wurde durch den Einsatzleiter (Kommandant der Feuerwehr Bodolz) auf ca. 120 geschätzt.

Der Gesamtschaden liegt bei etwa 100.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Brandursache ist bislang unklar. Hinweise auf eine Brandstiftung liegen derzeit nicht vor. Die ersten Ermittlungen wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen übernommen. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Lindau geführt.

Autor:

Camilla Schulz aus Memmingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019