Eishockey-Oberliga: Heimsieg zum Saisonstart: ECDC Memmingen gewinnt souverän gegen Stuttgart

30. September 2023 10:38 Uhr
42 Bilder
Siegfried Rebhan

Der ECDC Memmingen hat am Freitagabend einen erfolgreichen Start vor heimischem Publikum hingelegt. In der Eishockey-Oberliga setzten sich die Indians mit 8:3 klar gegen den Stuttgarter EC durch.

 

Die Tore schossen: Sofienie Bräuner (1:0 - 5. Spielminute), Mateij Pekr (2:0 - 7. Spielminute), Marcus Marsall (3:0 - 8. Spielminute), Matthew Pstilli (3:1 - 8. Spielminute), Pascal Dopatka (4:1 - 9. Spielminute), Jannik Herm (4:2 - 11. Spielminute), Edgard Homjakov (5:2 38. Spielminute), Mateij Pakr (6:2 - 46. Spielminute), Constantin Vogt (6:3 - 54. Spielminute), Christopher Kosten (7:3 - 58. Spielminute) und Marcus Marsall (8:3 - 59. Spielminute).

 

Das erste Heimspiel des ECDC Memmingen verfolgten 2.155 Zuschauer in der Eissporthalle am Hühnerberg.