Tödlicher Unfall
Auto prallt gegen Baum: Mitfahrerin stirbt bei Bidingen

Polizei (Symbolbild)
  • Polizei (Symbolbild)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

Sie war laut Polizei nicht angegurtet: Eine Frau hat am Sonntagabend bei Königsried (Gemeinde Bidingen) auf dem Rücksitz eines Autos bei einem Unfall tödliche Verletzungen erlitten.

Die Fahrerin (79) des Ford Minivans kam bei plötzlicher Eisglätte von der Straße ab. Das Auto prallte frontal gegen einen Baum. Mit im Auto saßen noch zwei weitere Frauen, eine von ihnen war die Mitfahrerin auf dem Rücksitz, die noch an der Unfallstelle verstorben ist. Sie war nach Erkenntnissen der Polizei vermutlich die einzige Frau im Auto, die nicht angeschnallt war.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen