Überholmanöver
Frontalzusammenstoß auf der B12 bei Betzigau: Autofahrer (43) leicht verletzt

Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. (Symbolbild)
  • Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Am Samstagmorgen sind zwei Fahrzeuge auf der B12 auf Höhe Betzigau frontal zusammengestoßen. Ein Mann wurde leicht verletzt.

Ein 43-Jähriger wollte nach Angaben der Polizei auf der B12 überholen. Ein entgegenkommendes Auto konnte noch knapp ausweichen, der dahinter fahrende 28-jährige Autofahrer schaffte dies nicht mehr. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen.

Nur der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Die anderen Beteiligten wurden sicherheitshalber in ein Krankenhaus eingeliefert. An den beiden Autos entstand Totalschaden. Mehrere Streifen der Polizei, ein Rettungswagen und die Feuerwehr waren vor Ort im Einsatz. Für die Zeit der Unfallaufnahme und der Aufräumarbeiten war die B12 zwischen Kempten und Wildpoldsried für rund eine Stunde komplett gesperrt.

Autor:

Stephanie Eßer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019