Unfall
Betzigau: Traktor schleift Hund mit - Besitzerin am Bein verletzt

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Matthias Becker
  • hochgeladen von David Yeow

Ein Traktorfahrer hat sich am Montagvormittag in Betzigau mit seinem überbreiten landwirtschaftlichen Anhänger in einer Hundeleine verfangen und das Tier mehrere Meter mitgerissen. Nach Angaben der Polizei riss nach einiger Zeit glücklicherweise die Leine. Der Hund blieb unverletzt. Die Hundeführerin erlitt allerdings eine Verletzung am Knie und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. 

Polizeibeamte konnten den Traktor in der Nähe des Unfallortes auffinden. Die Hundeleine und die Hundemarke hingen noch am landwirtschaftlichen Anhänger.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ