Wahl
Miriam Weiß aus Betzigau wird bayerische Milchprinzessin

Rund um die Milch dreht sich für die nächsten zwei Jahre der Aufgabenbereich von Miriam Weiß aus Betzigau. Die 23-Jährige wurde zur bayerischen Milchprinzessin 2019/20 gekrönt.
  • Rund um die Milch dreht sich für die nächsten zwei Jahre der Aufgabenbereich von Miriam Weiß aus Betzigau. Die 23-Jährige wurde zur bayerischen Milchprinzessin 2019/20 gekrönt.
  • Foto: Josef Diebolder
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Am Dienstag, 07. Mai 2019, wurde in Herrsching am Ammersee die bayerische Milchkönigin für die Jahre 2019/20 gekrönt. Wie das Agrar Presseportal berichtet konnte Beatrice Scheitz aus Andechs (Lkr. Starnberg) die Jury am besten überzeugen. Aber auch die Allgäuerin Miriam Weiß hat die Jury und das Publikum begeistert: Die 23-Jährige aus Betzigau wurde zur Milchprinzessin gewählt.

Bereits am 06. Mai stellten sich die sieben Finalistinnen in Herrsching am Ammersee den Fragen der Jury. Besonders wichtig waren hierbei ein sicheres Auftreten der Kandidatinnen und ein fundiertes Wissen zur Milcherzeugung und -verarbeitung. Dabei konnte die Allgäuerin Miriam Weiß wohl überzeugen.

Die 23-jährige milchwirtschaftliche Laborantin wird als Milchprinzessin die Milchkönigin tatkräftig unterstützen. Die beiden frisch gekrönten "Hoheiten" werden die bayerische Milchwirtschaft bei Messen, Presseterminen und Fachveranstaltungen vertreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019