Special B12-Ausbau: Der Allgäu Schnellweg Special

Variantenuntersuchung
B12 bei Betzigau: Bauamt informiert zum Anbau der zweiten Fahrbahn

Die B12 soll vierspurig werden (Symbolbild).
2Bilder
  • Die B12 soll vierspurig werden (Symbolbild).
  • Foto: Stephan Michalik
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Unterwegs in Sachen Information: Das Staatliche Bauamt Kempten informiert Stadt- und Gemeinderäte entlang des geplanten vierspurigen Ausbaus der B12 zwischen Kempten und Wildpoldsried. In Betzigau kommt ein neuer Anbau der zweiten Fahrbahn im westlichen Streckenabschnitt auf der Südseite und im östlichen Streckenabschnitt auf der Nordseite, so heißt es in der Pressemitteilung vom staatlichen Bauamt Kempten. 

Systemdarstellung Stand 21.07.2020
  • Systemdarstellung Stand 21.07.2020
  • Foto: Staatliches Bauamt Kempten
  • hochgeladen von Eileen Schwaninger

Diese oben genannte Variante 4 soll es erstmal als Vorzugslösung geben. Viele Lösungsansätze wurden nach  zusätzlicher Detailbetrachtung für die Nachrüstung der Anschlusstelle Betzigau anhand objektiver Kriterien gegenübergestellt. Die Variante 4 mit der Anschlusstrompete hat hier gewonnen.

Die B12 soll vierspurig werden (Symbolbild).
Systemdarstellung Stand 21.07.2020

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen