Sportwagen geschrottet
Zu schnell am Riedbergpass: Schweizer (64) landet mit Porsche im Bach

Der Porsche landete in einem Bach am Riedbergpass
8Bilder
  • Der Porsche landete in einem Bach am Riedbergpass
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Ein 64-jähriger Porsche-Carrera-Fahrer aus der Schweiz hat am Sonntagnachmittag am Riedbergpass von Balderschwang in Richtung Obermaiselstein die Kontrolle über sein Auto verloren. Kurz nach Beginn des Riedbergpasses hat er laut Polizei ein anderes Fahrzeug überholt, war auch vorschriftsmäßig wieder eingeschert. Allerdings fuhr der Schweizer offenbar zu schnell. In der folgenden Linkskurve kam er auf der regennassen Straße ins Schleudern und landete in einem kleinen Bach. Er blieb unverletzt.  

Der Porsche landete in einem Bach am Riedbergpass
  • Der Porsche landete in einem Bach am Riedbergpass
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Der Sportwagen ist laut Polizei "stark beschädigt", der Sachschaden beträgt rund 40.000 Euro. Ein Kran musste das Auto aus dem Bachbett heben. Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz, der Riedbergpass war teils einseitig gesperrt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen