Handverletzung
Bekannten überholt: Fahrer (20) stößt in Baisweil frontal mit Traktor zusammen

Polizei (Symbolbild)

Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Lauchdorf und Großried ist am Dienstagabend ein 20-jähriger Autofahrer bei einem Überholmanöver frontal mit einem Traktor zusammengestoßen. Laut Polizei erlitt der 20-Jährige eine leichte Handverletzung und einen Schock.

Demnach habe der 20-jährige versucht, das Auto eines gleichaltrigen Bekannten zu überholen, als ihm in einer Linkskurve ein Traktor-Gespann entgegenkam. Es kam zum Zusammenstoß. Das Auto schleuderte dadurch einige Meter von der Fahrbahn auf eine Wiese. Das Fahrzeug wurde laut Polizei schwer zerstört und brannte sogar teilweise aus.

Auch der 37-jährige Traktorfahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht an der Hand. Als sich der Unfall ereignete,  fuhren auch die elf und acht Jahre alten Töchter, sowie der 5-jährige Sohn des Traktorfahrers mit. Die Töchter erlitten einen Schock. Der Sohn wurde leicht am Kopf verletzt. Auch der 20-jährige Bekannte des Unfallverursachers erlitt einen leichten Schock, berichtet die Polizei.

Vor Ort befanden sich mehrere Rettungswägen sowie die Feuerwehren des Umkreises. Jetzt prüft die Polizei, ob ein illegales Rennen der beiden Auto-Fahrer den Unfall verursachte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen