Auf einer Party in Bad Wörishofen
Unbekannte treten Partygast ins Gesicht und würgen Mann bis zur Bewusstlosigkeit

Unbekannte haben einem Partygast in Bad Wörishofen ins Gesicht getreten. (Symbolbild)
  • Unbekannte haben einem Partygast in Bad Wörishofen ins Gesicht getreten. (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Lisa Hauger

In der Nacht auf Samstag kam es im Bad Wörishofer Ortsteil Obergammenried gegen 2 Uhr zu einer Schlägerei auf einer privaten Geburtstagsfeier, bei der ein 18-Jähriger bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt und ein 20-Jähriger ins Gesicht getreten wurde. Hintergrund des Streits waren laut Polizei ungebetene Gäste, die ohne Einladung auf der Party erschienen waren und die Feier störten.

Eine zunächst verbale Auseinandersetzung eskalierte zu einer Schlägerei. Dabei wurde ein 18-jähriger Gast bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt. Ein 20-Jähriger wurde durch Tritte erheblich im Gesicht verletzt. Die ungebetenen Partygäste flüchteten bevor die Polizei und der Rettungsdienst eintrafen in unbekannte Richtung.

Memminger Kripo ermittelt

Der verletzte 20-Jährige wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts führt das für Kapitaldelikte zuständige Fachkommissariat der Memminger Kriminalpolizei.

Zeugen, die sachdienliche Angaben zu den Hintergründen der Tat oder den bislang unbekannten Tatbeteiligten machen können oder deren Personalien nicht direkt vor Ort in der Tatnacht durch die Einsatzkräfte der Polizei festgestellt wurden, werden dringend gebeten, sich mit der Memminger Kriminalpolizei (08331/100-0) oder der Polizeiinspektion Bad Wörishofen (08247/96800) in Verbindung zu setzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen