Unfall
Scheunentor trennt Zehen von Bad Wörishofener Landwirt ab

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Pia Jakob

Ein Landwirt ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, wollte der Mann in Bad Wörishofen ein Scheunentor an einer Kurbel herunter lassen, als das Stahlseil abriss. Das Metalltor fiel ungebremst nach unten auf den Fuß und trennte seine Zehen ab. Schwer verletzt wurde der Mann in ein Krankenhaus gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019