Folgenschwere Reifenpanne
Reifenplatzer führt zu fünf beschädigten Autos bei Bad Wörishofen

Polizei (Symbolbild).

Gegen 17:00 Uhr ging die Mitteilung über ein Teil auf der Fahrbahn der A96 in Fahrtrichtung Lindau ein. Es zeigte sich, dass Ursache ein Reifenplatzer an dem Lkw-Anhänger eines 48-Jährigen war. Insgesamt fünf Pkw-Fahrer konnten das Hindernis auf der Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig erkennen und fuhren über die Reifenteile.

Glücklicherweise wurde keiner der beteiligten Verkehrsteilnehmer verletzt. Der entstandene Sachschaden an allen Fahrzeugen beläuft sich jedoch nach ersten Schätzungen auf etwa 10.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen