Vorfahrt missachtet
Radfahrer (67) im Kreisverkehr bei Bad Wörishofen von Auto angefahren

Ein Radfahrer wurde im Kreisverkehr bei Bad Wörishofen von einem Auto angefahren. (Symbolbild)
  • Ein Radfahrer wurde im Kreisverkehr bei Bad Wörishofen von einem Auto angefahren. (Symbolbild)
  • Foto: TechLine von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Am Mittwochabend hat ein 55-jähriger Autofahrer die Vorfahrt eines 67-jährigen Radfahrers im Kreisverkehr nahe des Skyline-Parks bei Bad Wörishofen missachtet und ihn angefahren. Der Radfahrer stürzte daraufhin zu Boden und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. 

Radfahrer wird von Zeuge und Skyline-Park-Sanitäter versorgt

Ein Augenzeuge des Unfalls "kümmerte sich sofort vorbildlich um den verletzten Radfahrer", wie es im Polizeibericht heißt. Außerdem half ein Sanitäter des angrenzenden Skyline-Parks bis zum Eintreffen des Rettungswagens bei der Versorgung. Der Radfahrer wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer, der den Unfall verursacht hatte, erlitt einen Schock. Der Sachschaden bewegt sich im niedrigen vierstelligen Bereich. Ein LKW-Fahrer, der zu dem Unfall hinzu kam, war der Polizei bei der Verkehrslenkung behilflich.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen