Mädchen aus Norddeutschland abgehauen
Polizei nimmt Ausreißerin (16) in Bad Wörishofen in Gewahrsam

Die Polizei hat eine Ausreißerin aus Norddeutschland in Bad Wörishofen aufgegriffen. (Symbolbild)
  • Die Polizei hat eine Ausreißerin aus Norddeutschland in Bad Wörishofen aufgegriffen. (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am Mittwochabend hat die Polizei in Bad Wörishofen eine 16-jährige Ausreißerin aus Norddeutschland in Gewahrsam genommen. Ihre Eltern hatten das Mädchen in Bad Wörishofen als vermisst gemeldet. Die Polizei hatte sie deshalb zur Fahndung ausgeschrieben. 

Jugendamt informiert 

Die Beamten fanden das Mädchen schließlich bei einem Freund in Bad Wörishofen. Die 16-Jährige kam nun bei einem Verwandten im Allgäu unter. Von dort wird sie zeitnah zu ihren Eltern zurück nach Norddeutschland fahren. Das Jugendamt ist über den Vorfall informiert.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ