Unfall
Lebensgefährliche Verletzungen: Fußgänger (84) in Bad Wörishofen von Auto erfasst

Schwerer Unfall am Montagabend in Bad Wörishofen.
  • Schwerer Unfall am Montagabend in Bad Wörishofen.
  • Foto: Bernhard Weizenegger
  • hochgeladen von David Yeow

Ein 77-jähriger Autofahrer hat am späten Montagabend im Bad Wörishofer Stadtzentrum einen Fußgänger übersehen und diesen erfasst. Der 84-jährige Fußgänger erlitt bei dem Unfall lebensgefährliche Verletzungen. 

Nach Angaben der Polizei hatte der 84-Jährige aus Norddeutschland die Bürgermeister-Stöckle-Straße überqueren wollen, als er von dem Fahrzeug des Unfallverursachers frontal erfasst wurde. Er wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht. Der 77-jährige Autofahrer stand zum Zeitpunkt des Unfalls unter erheblichem Alkoholeinfluss. 

Die Feuerwehr sperrte die Unfallstelle weiträumig ab. Erst nach rund drei Stunden konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden. Gegen den Unfallverursacher wird nun ermittelt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019