Polizei sucht Zeugen
Hund reißt Rehbock bei Bad Wörishofen - Rehbock verendet qualvoll

Bei Bad Wörishofen hat ein Hund einen Rehbock gerissen. (Symbolbild)
  • Bei Bad Wörishofen hat ein Hund einen Rehbock gerissen. (Symbolbild)
  • Foto: webmaster331 auf Pixabay
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Pfingstsonntagvormittag hat in einem kleinen Waldstück nahe eines Feldwegs nördlich von Schlingen ein Hund einen Rehbock gerissen. Der zuständige Jäger fand den Kadaver des Rehbocks am Sonntagnachmittag. Wegen schweren Verletzungen lässt sich laut Polizei darauf schließen ließen, dass der Rehbock qualvoll verendet sein muss.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei hat ein Strafverfahren gegen Unbekannt eingeleitet wegen Jagdwilderei und eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Zeugen sollen sich unter der 08247/9680-0 melden.

Polizei informiert: Momentan sind Rehe besonders gefährdet

Gerade in der aktuellen Jahreszeit befinden sich noch viele Rehkitze auf Wald- und Wiesenflächen im Gebüsch oder hohen Gras versteckt, während das Muttertier auf Nahrungssuche ist. Spaziergänger sollten sich daher so vernünftig verhalten, sich den Jungtieren nicht weiter zu nähern und ihre Hunde in Wald- und Wiesennähe unbedingt anzuleinen, da sich der Jagdtrieb auch beim besterzogensten Hund nicht komplett unterdrücken lässt. Andernfalls könnte zum "schlechten Gewissen" wegen des qualvoll totgebissenen Rehs noch eine Strafanzeige hinzukommen, welche mit Geld- oder sogar Gefängnisstrafe geahndet wird.

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen