Vorfahrt geändert
Frau (20) missachtet Vorfahrt in Bad Wörishofen: 10.000 Euro Schaden

Symbolbild.
  • Symbolbild.
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am Freitagabend kam es bei Regen und Dunkelheit zu einem Unfall an der Einmündung Türkheimer- und Irsinger Straße. Eine 20-jährige Frau aus Kempten fuhr auf der Hauptstraße auswärts und wollte geradeaus in der Türkheimer Straße weiterfahren. Die junge Frau hatte hier die Vorfahrt zu achten, fuhr aber dennoch in die Einmündung ein. Ein 38-jähriger Bad Wörishofer kam ihr entgegen und fuhr auf der Türkheimer Straße einwärts. Er wollte der Vorfahrtsstraße in die Irsinger Straße folgen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wurde auf ca. 10.000 Euro geschätzt, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Vorfahrtsstraße verläuft derzeit von der Türkheimer- in die Irsinger Straße und weiter auf die Bahnhofstraße. Ein entsprechender Hinweis ist an den Schildern angebracht. Der jungen Frau wird zudem der Vorfahrtsverstoß vorgeworfen. (PI Bad Wörishofen)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen