Streit
"Du Muttersöhnchen!" - Mann (34) zeigt Vermieterin (63) in Bad Wörishofen wegen Beleidigung an

Polizei (Symbolbild)
  • Polizei (Symbolbild)
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von Holger Mock

Ein 34-jähriger Bad Wörishofener hat seine Vermieterin wegen Beleidigung angezeigt. Sie soll ihn während eines Streits "Muttersöhnchen" genannt haben. 

Am Dienstag hat der Mann Anzeige wegen Beleidigung und Hausfriedensbruch gegen seine 63-jährige Vermieterin erstattet. Sie soll ohne sein Einverständnis das angemietete Zimmer in Bad Wörishofen betreten haben. Laut Polizeibericht kam es zu einem Wortwechsel, in dem die Vermieterin ihn dann als "Muttersöhnchen" betitelte. Auslöser für den Streit war wohl die schlechte Zahlungsmoral des Mieters.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen