Special Hund SPECIAL

Orientierungslos und leicht unterkühlt
DLRG Hundestreife findet vermisste Seniorin (84) in Bad Wörishofen

Rettungshundeführer Robert Oppawsky mit Suchhund Kazan aus Bad Wörishofen von der Rettungshundestaffel der DLRG Kaufbeuren/Ostallgäu.
  • Rettungshundeführer Robert Oppawsky mit Suchhund Kazan aus Bad Wörishofen von der Rettungshundestaffel der DLRG Kaufbeuren/Ostallgäu.
  • Foto: Dominik Schneider
  • hochgeladen von Holger Mock

Die Suche nach einer vermissten 84-jährigen Seniorin in Bad Wörishofen konnte am Mittwochmittag erfolgreich beendet werden. Wie die Polizei mitteilt fand eine DLRG Hundestreife die 84-Jährige im Ortsgebiet Bad Wörishofen in einer Gartenhecke liegend. Demnach war die Frau völlig orientierungslos und leicht unterkühlt. Zur weiteren Untersuchung kam sie vorsorglich in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Knapp 60 Personen im Einsatz

In den frühen Mittwoch-Morgenstunen hatten Pfleger eines Seniorenheims in Bad Wörishofen die 84-jährige Bewohnerin als abgängig gemeldet. Auch bei einer "intensiven Suche" im und um das Haus durch die Polizei und das Pflegepersonal konnte die Frau nicht gefunden werden. Daraufhin erweiterte die Polizei die Suche. Zum Einsatz kamen unter anderem ein Polizeihubschrauber, Polizeihunde und Suchhunde des Rettungsdienstes. Daneben suchten 37 Personen des Rettungsdienstes und etwa 20 Polizisten nach der Seniorin.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen