Im Anschluss erstmal weitergefahren
Autofahrerin (52) kollidiert in Bad Wörishofen mit Zug

Zusammengeprallt: Autofahrerin (52) übersieht Zug in Bad Wörishofen.
  • Zusammengeprallt: Autofahrerin (52) übersieht Zug in Bad Wörishofen.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Eine 52-jährige Autofahrerin ist am Samstagabend in Bad Wörishofen mit einem Triebwagen der Bahn kollidiert. Laut Polizei wollte die Frau den unbeschrankten Bahnübergang Bahleweg/Unteres Hart von Westen kommend überqueren. Dabei übersah sie den von Türkheim kommenden Zug und stieß mit diesem zusammen.

Unter Alkohol am Steuer gesessen

Nach dem Unfall fuhr die Frau zunächst davon. Während der Unfallaufnahme durch die Polizei kehrte die 52-jährige Frau jedoch zum Unfallort zurück. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,5 Promille. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand.

Strafanzeige wegen mehrerer Verkehrsdelikte

Die Bahnstrecke Bad Wörishofen-Türkheim war für rund zwei Stunden gesperrt. Am Auto entstand ein Sachschaden im hohen vierstelligen Bereich. Die Höhe des Schadens am Zug ist noch nicht bekannt. Die 52-jährige Frau erwartet jetzt eine Strafanzeige wegen mehrerer Verkehrsdelikte. Sie musste zudem ihren Führerschein abgeben.

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen