Unfall
Autofahrer (78) fährt zu schnell von der A96 ab - hoher Sachschaden

Unfall (Symbolbild)
  • Unfall (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Sonntag Nachmittag wollte ein 78-jähriger Pkw-Fahrer die A96 über die Anschlussstelle Bad Wörishofen verlassen. Er hatte jedoch seine Geschwindigkeit nicht ausreichend reduziert, sodass sein Pkw in der Rechtskurve von der Fahrbahn abkam, über den Grünstreifen und die Auffahrtspur schleuderte, bevor er den Wildschutzzaun durchbrach und in einer angrenzenden Baumgruppe zum Stehen kam. Glücklicherweise wurde er dabei nicht verletzt. An seinem Pkw entstand Sachschaden von mehr als 15.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019