Unfall im Wochenendverkehr
Auto überschlägt sich auf der A96 bei Bad Wörishofen: Fahrer (33) schwerverletzt

Unfall auf der A96 bei Bad Wörishofen: Fahrer (33) schwerverletzt.
7Bilder
  • Unfall auf der A96 bei Bad Wörishofen: Fahrer (33) schwerverletzt.
  • Foto: Moritz Frank
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Unfall auf der A96 - Lindau Richtung München: Zwischen Bad Wörishofen und Buchloe-West hat sich am Freitagnachmittag ein Auto überschlagen und blieb hinter der Leitplanke auf dem Dach liegen. Der Fahrer (33) aus der Schweiz war laut Polizei nach einem Reifenplatzer gegen die Schutzplanke geprallt, das Auto hat sich mehrfach überschlagen. Der Fahrer kam schwerverletzt ins Krankenhaus.

Demnach platzte der hintere rechte Reifen im Zuge eines Überholmanövers. Alleinbeteiligt kam der Wagen ins Schleudern und rutschte nach rechts gegen die dort beginnende Schutzplanke. Hier wurde sein Fahrzeug ausgehebelt, sodass es sich überschlug und liegend auf dem Dach zum Stillstand kam.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die Leitplanke wurde auf insgesamt neun Feldern beschädigt, der Schaden hier beträgt etwa 2.000 Euro.

Der rechte Fahrstreifen war längere Zeit gesperrt, es kam zu Behinderungen. Zur Absicherung der Unfallstelle war die Feuerwehr Türkheim mit 28 Mann im Einsatz.

Aktuelle Verkehrs- und Blitzermeldungen finden Sie auf unserer Übersicht mit Karte.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen