Unwetter in Bayern
Ast kracht bei Bad Wörishofen auf Fahrbahn - Fahrer (29) im Krankenhaus

Der Autounfall ereignete sich in den frühen Morgenstunden.  (Symbolbild)
  • Der Autounfall ereignete sich in den frühen Morgenstunden. (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Svenja Moller

Am Donnerstagmorgen ist es wegen dem stürmischen Wetter zu zwei Unfällen in Bad Wörishofen gekommen. Ein großer Ast krachte auf die Fahrbahn, zwei Autos konnten nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Sturm "Ignatz" tobt seit den Morgenstunden über Bayern, im Allgäu sind bislang nur geringe Schäden gemeldet worden. 

13 Meter Ast bricht vom Baum

Donnerstagsfrüh ist es in einem Waldstück zwischen Bad Wörishofen und Dorschhausen fast zeitgleich zu zwei Verkehrsunfällen gekommen. Wegen starken Windböen brach von einem Baum ein starker, ca. 13 Meter langer Ast ab und prallte fast unmittelbar vor zwei im Gegenverkehr fahrenden Autos auf die Straße. Beide Fahrzeuge konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren über den Ast.

Feuerwehr im Einsatz

Die 27-jährige Fahrerin aus dem Unterallgäu blieb unverletzt. Ihr Fahrzeug wurde aber so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Der 29-jährige, ebenfalls aus dem Unterallgäu stammende, Fahrer im Gegenverkehr verletzte sich leicht und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. An seinem Wagen entstand nach ersten Erkenntnissen kein Schaden. Die Freiwillige Feuerwehr war mit im Einsatz und entfernte den Ast von der Straße.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen