Vermisstensuche
75-Jähriger aus Bad Wörishofen vermisst - Passant greift ihn in Mindelheim auf

In Bad Wörishofen wurde am Samstag ein 75-Jähriger vermisst. (Symbolbild)
  • In Bad Wörishofen wurde am Samstag ein 75-Jähriger vermisst. (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Eine Vermisstensuche in Bad Wörishofen endete  in den frühen Morgenstunden am Sonntag glücklich. Wie die Polizei berichtet, hatte der 75-jährige Vermisste bereits am Samstagvormittag das Haus auf seinem Fahrrad verlassen. Als er auch am späten Abend nicht zurückgekehrt war, suchten mehrere Polizeistreifen und das THW Memmingen nach dem Mann. 

In den frühen Morgenstunden griff ein aufmerksamer Passant den 75-Jährigen in Mindelheim auf und verständigte die Polizei. Der Mann war leicht unterkühlt. Ein von ihm mitgeführter GPS-Tracker zeigte eine zurückgelegte Fahrstrecke von weit über 50 Kilometer an.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen