Körperverletzung
74-Jährige greift zwei Polizisten in Bad Wörishofen an

Polizei (Symbolbild)

Am Samstagnachmittag hat eine 74-jährige Frau zwei Polizisten in Bad Wörishofen angegriffen. Ein Polizist wurde dabei leicht verletzt.

Frau hat keinen Führerschein

Laut Polizei war die 74-Jährige mit einem Auto unterwegs, obwohl sie gar keinen Führerschein besaß. Weil die Frau ihre Fahrt trotzdem einfach fortsetzen wollte, stellten die Polizisten den Fahrzeugschlüssel zur Gefahrenabwehr sicher. Dabei wehrte sich die Frau. Die 74-Jährige schlug und kratzte die Polizeibeamten, wodurch ein Polizist leicht verletzt wurde.

Frau beleidigt Polizisten

Außerdem beleidigte die Frau die Polizisten. Die Seniorin erwarten nun Anzeigen wegen tätlichen Angriffs und Widerstand gegen Polizeibeamte, Körperverletzung, Beleidigung und Fahren ohne Fahrerlaubnis.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen