Unfall
11.000 Euro Sachschaden nach Zusammenstoß in Bad Wörishofen

Symbolbild.
  • Symbolbild.
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am Samstagnachmittag kam es an der Einmündung von Untergammenried in Richtung Hartenthal zu einem Verkehrsunfall. Eine 70-jährige Pkw-Fahrerin, welche die St.-Rasso-Straße von Großried her befuhr, wollte nach links in die Einmündung nach Hartenthal abbiegen. Hierbei übersah sie den Pkw eines 56-jährigen, welcher aus Richtung Hartenthal in der Einmündung stand und verkehrsbedingt warten musste. Die 70-jährige schnitt leicht die Kurve, sodass es zu einem Zusammenstoß mit dem wartenden Pkw kam. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf etwa 11.000,- Euro geschätzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020